Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Search Results

Search results 1-20 of 177.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Kava: Shops und Bezugsquellen

    Morgengruss - - Shops

    Post

    Quote from F1n4lly: “@Morgengruss gibt es eigentlich irgendeinen Beitrag von dir der nichts mit Querbeet zu tun hat?? der Shop ist einfach überteuert und bietet nichtmal die Möglichkeit Grammzahlen auszuwählen,, allein deswegen würde ich da nicht kaufen ganz einfach. Für abundzu mal was ausprobieren oder was testen mag der Shop ja gut sein, aber für Dauerkonsumenten ist es keine Option. Allein Kratom so überteuert zu verkaufen ist ein Witz und stellt die Kompetenz des Shops schonmal in Frage. Wi…

  • @ William Blake meist nehme ich die Substanzen oral zu mir. Ich war mal starker Raucher und es mir wegen Krebs in der Familie abgewöhnt. Kürzlich habe ich zwei mal an einer Hasch-Zigarette gezogen (im Ausland) und es hat mich niedergebügelt. Ich war kurz ohnmächtig. Ich stehe etwas zwiespältig zu allem, was man inhalieren kann, obwohl es rein technisch eine tolle Sache ist.

  • CBD (Cannabidiol)

    Morgengruss - - Diskussionen

    Post

    Begeisterungsfähigkeit gefällt mir und sei es auch der weed-geschmack ich würde gerne mal ein Vaporizer benutzen. es gibt aber kein Material dafür, will damit sagen, mir bekommt Gras usw. nicht - ich bin nicht der Typ dafür, breit zu sein. ... wünsche Dir aber viel Spaß bei Deiner Auswahl

  • nimmst du das oral zu dir ? ... irgendwas schmeckt man ja (leider) immer so lange ich nicht krank bin nehme ich diese Dinge (auch Jiaogulan-Tee zum Beispiel, eine Freundin nimmt auch Lebertran ein) bloß, um mein Allgemeinbefinden positiv zu beeinflussen. eine genauere Indikation ist noch nicht nötig. ... ob Blüten, Tropfen oder Tee ist mir deshalb egal.

  • CBD (Cannabidiol)

    Morgengruss - - Diskussionen

    Post

    @ Apexx eines kann ich dir schon vorab mitteilen: das 5%ige schmeckt deutlich milder als das 11%ige wobei ich es morgens auf nüchternen Magen nehme (ich frühstücke sowieso nicht, nur etwas Kaffee).

  • Quote from Dope: “... @Morgengruss Na das ist doch auch mal ein richtig guter Grund ne Pause zu machen 3 Tage sind immerhin 3 Tage, du hast es ja aus 2 Gründen gemacht, 1. für dich selbst und 2. für dieses Treffen was ja sozusagen auch für dich selbst ist. Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß und hoffe das es die Pause wert war :)” ja, wir machen eigentlich alles für uns selbst, finde ich. Jedenfalls habe ich gestern sogar vergessen das Kratom zu nehmen und stattdessen am Nachmittag noch mal …

  • Quote from anandaprem: “Ich hatte das 10%ige Öl auch (geschenkt bekommen). Soweit ich weiß sollte man es UNBEDINGT unter der Zunge wirken lassen. Sonst gibt es wahrscheinlich den First-Pass-Effekt und es wirkt erst im Darm und viel schlechter. Wäre schade für dieses teure Zeug. Unter der Zunge hab ich was von gemerkt. Das müsste man aber im Netz irgendwo finden, wenn man Lust hat, zu suchen. Im LdT steht auf jeden Fall was über "First-Pass-Effekt umgehen".” Herzlichen Dank für diesen Hinweis.

  • CBD (Cannabidiol)

    Morgengruss - - Diskussionen

    Post

    Das Hanfjournal gibt umfangreiche Auskunft über CBD Cannabiodiol. hanfjournal.de/2015/06/19/wie-…-im-menschlichen-koerper/ Man muss nicht alles ins Lächerliche ziehen, dafür ist das Thema zu interessant.

  • CBD (Cannabidiol)

    Morgengruss - - Diskussionen

    Post

    Quote from F1n4lly: “da lache ich nur über die aufgenommene menge CBD.. für eine Wirkung gegen verschiedene Sachen braucht man schnell mal 1000mg pro Tag.. rechne das mal mit deinen 10% Tröpfchen Du alter Querbeetfetischist ” ich bin aber nicht krank und brauche deshalb keine "Wirkung gegen verschiedene Sachen". Bei Querbeet gibt es auch stärkeres CBD-Öl falls du welches brauchst. Grüssle

  • CBD (Cannabidiol)

    Morgengruss - - Diskussionen

    Post

    Quote from F1n4lly: “ja irgendwie wird das schon gehen, CBD gibts ja zum Bleistift im CBD Tee, den könnte man fein vermahlen im Mixer dann hat man Pulver.. Extrakt selber machen oder wie auch immer. Zur Not kann man bestimmt das Öl auch reinträufeln, da reichen ja ein paar Tropen, aber ist halt umständlich.” der Hersteller von 10%igem CBD-ÖL (von Querbeet übrigens ) empfiehlt 3 x 3 Tropfen täglich. da verkapsel ich nix.

  • Quote from theXperience: “Mach dir mal keine Platte, momentan ist dpd unterirdisch was Lieferungen angeht, teilweise bis zu 10 Tage Lieferzeit.” stimmt ! gestern sollte oder wollte DPD mir ein Paket mit Hosen liefern und nix ist gekommen. bin gespannt, ob sie es heute schaffen. Das letzte Paket von DPD ist 3 Tage später gekommen als angekündigt.

  • Morgen habe ich eine schöne Verabredung. Das hat mich motiviert, seit 3 Tagen nix mehr zu nehmen und heute freue ich mich auf morgen. Werde gegen 12 h 500 mg Phenibut nehmen und später noch 2 g Kratom. Das wird eine runde Sache.

  • Kava: Shops und Bezugsquellen

    Morgengruss - - Shops

    Post

    Quote from Antadorea: “Sollte jetzt keinerlei Paranoid klingen etc aber es deutet dann schon sehr darauf hin, dass du mit denen was am Hut ist bzw bei ihnen arbeitest. Alles schön gut und geb ich auch den Leuten oben recht, jeder wie er will also wo er bestellt. @Morgengruss” Deine Darstellung stellt den Verlauf völlig auf den Kopf. Nachdem ich ein einziges Mal erwähnt habe, dass ich 2 g Borneo green von Querbeet genommen habe und für gut befand, wurde ich ständig belächelt und mit lustigen Beme…

  • Serverfinanzierung durch Spenden

    Morgengruss - - Feedback

    Post

    Ne, ich zweifle die Ehrlichkeit überhaupt nicht an. Im Gegenteil war ich überrascht, dass so ein Server-Miete in diesem Preislevel liegt. Wenn es wirklich ein erheblicher Betrag wäre hätte ich nicht gestaunt, dass man uns um Beteiligung bittet. Wenn die Spende allerdings die Grundlage für eine familiäre Gruppenbildung sein soll, könnte ich das verstehen.

  • Serverfinanzierung durch Spenden

    Morgengruss - - Feedback

    Post

    mit dieser Beteiligung ist auch meine Anonymität definitiv dahin, wenn ich nicht paysafe oder sowas verwende. sind es wirklich nur die 350 Euro oder steckt ein anderer Gedanke dahinter ? 350 Euro verdient mein Zeitungsbote in einem Monat, es ist also nicht wirklich viel Geld. mich erstaunt diese ganze Aktion. wenn es um ein paar tausend Euro gehen würde hätte ich nichts gesagt.

  • @ Deliverance Kratom mit verschiedenen Getränken hat mir nicht zugesagt, ausser mit Gemüsebrühe. ich mag eine Tasse Brühe gerne und man schmeckt das Kratom so gut wie gar nicht raus. und ich erlebe eine Tasse Instant-Brühe sowieso als aufbauender wie ständig Kaffee über den Tag zu trinken.

  • @ Deliverance eine Freundin hat mir kürzlich von einer depressiven Bekannten berichtet, die alle paar Monate ein anderes AD vom Arzt verschrieben bekommt, weil das 'alte' nicht mehr wirkt. da haben wir dieselbe Situation.

  • Kava: Shops und Bezugsquellen

    Morgengruss - - Shops

    Post

    @ Apexx guten morgen, ich wollte dir nicht anhängen, dass du Querbeet madig machst, ganz im Gegenteil hast du sachlich diskutiert. wenn man bei Querbeet die Bonuspunkte beansprucht dann sind die Preise zwar hoch aber nicht unerschwinglich bei durchschnittlichem Bedarf. ich kannte bisher keinen anderen Lieferanten für Kava. Aus den USA wird zwar auch geliefert, aber mit unmöglich hohen Transportkosten (70 USD oder sowas).

  • Kratom-24.de

    Morgengruss - - Vorstellungen

    Post

    habe gestern von k-24 eine Portion Maeng-da-Red genommen und das kam sehr gut an - morgens 500 Phenibut und abends 2 g Kratom sind eine geniale Mischung ! das Maeng-da-Red ist von Anfang März 2017 eine Batch-No. steht nicht drauf.

  • @ Peelz das liegt an der Toleranz, oder ? wenn ich mit meiner Menge nichts spüre dann mache ich eine kleine Pause wenn ich wenig spüre dann verdächtige ich den Shop, dass er mageres Material geliefert hat und gehe dem nach kratom-kaufen.ch zum Beispiel muss ich noch prüfen