Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Search Results

Search results 1-7 of 7.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • CBD (Cannabidiol)

    Spowni - - Diskussionen

    Post

    Erfahrung mit CBG (Cannabigerol) - anders wie CBD aber auch deutlich spürbar Hatte vor ein paar Wochen das erste Mal CBD Blüten geraucht und war überrascht wie stark es wirkte. Ich war unsicher ob nicht doch eiene größere Menge THC drin gewesen sein könnte, weil es im Ausland war. Jetzt habe ich 10%ige CBG Blüten (CBD 0,5%) ausprobiert - aus einem Ladengeschäft in einer norddeutschen Fußgängerzone. Es wirkt auch sehr stark und sehr ähnlich wie normales Kiffen. Hat jemand ähnliche/andere Erfahrun…

  • CBD (Cannabidiol)

    Spowni - - Diskussionen

    Post

    Quote from nO1: “Je nachdem, wo "nicht in Deutschland" kann auch deutlich mehr THC drin gewesen sein. Bleibt dir nur, hier zum Vergleich mal bei nem seriösen Händler ein paar Blüten zu holen und zu vergleichen. ” Mit dem Gedanken spiele ich auch. Ich blicke aber bei der rechtlichen Lage leider noch nicht ganz durch. Bisher habe ich nur Händler gefunden, die im Ausland sitzen und damit importiert man es ja.

  • CBD (Cannabidiol)

    Spowni - - Diskussionen

    Post

    Quote from Flaskes: “Könnten auch synthetische Cannabinoide sein. Woher kamen deine Blüten @Spowni ” Hey, die kamen aus einem Shop, der nur CBD-Gras und Cannabis-Süßgkeiten und viel Zeug in bunten Verpackungen mit Weebblatt drauf verkauft hat - war aber nicht in Deutschland. Das mit synthetischen Cannabinoiden kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Ich kannte nur dieses Spice, das es vor mehr als 10 Jahren mal gab. Das war in meiner Erinnerung aber super unangenehm und paranoid-psychedelisch.…

  • CBD (Cannabidiol)

    Spowni - - Diskussionen

    Post

    Habe vor kurzem zum ersten mal CBD Blüten geraucht. Ich war wirklich sehr überrascht. Es hat super stark und super angenehm und relaxend gewirkt, und ohne das psychisch unangenehme, wie man es vom "normalen" Kiffen kennt und nach einer halben Stunde war alles vorbei. Genau wegen dieser psychisch ekeligen, fast paranoiden Wirkung habe ich auch seit langem nicht mehr gekifft. Ich hatte das Gefühl, dass diese CBD Blüten genauso wirken, wie das was mit beim Kiffen immer gefallen hat. Meint ihr dass …

  • Dreamherbs.de

    Spowni - - Vorstellungen

    Post

    Das mit weichen Stuhl nach dem Red Hulu kann ich genau so bestätigen. Könnte aber auch eine schwache Entzugserscheinung sein, denn ich musste auch etwas niesen. Es ist jedenfalls fast wirkungslos oder sehr sehr schwach. Ansonsten ist Dreamherbs super, man muss nur wissen dass es manchmal eine Lotterie ist. Und ein sehr schwaches Kratom wie das Red Hulu hat den "Vorteil", dass es die Toleranz senkt und ein gutes danach umso geiler kommt.

  • Phenibut Sammelthread

    Spowni - - Diskussionen

    Post

    Quote from Polytoxus: “ [...]Sie nahmen mich mit und kam auf die Entgiftungsstation.[...] [...]Genau so übel wie Benzos oder gbl[...] ” Wow, das klingt echt übel. Darf ich fragen wieviele Gramm du davon jeden Tag genommen hast?

  • Dreamherbs.de

    Spowni - - Vorstellungen

    Post

    Dreamherbs ist oft günstig, allerdings finde ich die Qualität unberechenbar. Von fast ohne Wirkung (Kratom des Monats in diesem Monat) bis super stark. Oben hat jemand geschrieben, dass er das Kratom des Monats "Super Red Hulu" supergeil findet. Das kann ich nicht bestätigen. Was habt ihr damit für Erfahrungen?