Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Search Results

Search results 1-20 of 141.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Schluss, aus Ende ... Entzugstagebuch

    noPain - - Probleme

    Post

    Moin Dieser Thread soll meinen Entzug dokumentieren. Ich bin schon sehr lange bei circa 50g am Tag und seit 6 Jahren auf Kratom. Ich werde in den nächsten Tagen abdosieren. Bei 20-25g werde ich das Kratom komplett abkicken. Für den Entzug muss ich mir ein paar Hilfsmittel besorgen. - Gesunde Nahrung (+ Whey Protein) - Ibuprofen - Doxepin - Loperamid - Quetiapin (Standardmedikament) - Amphetamin - Cannabis - evtl. Benzos Was die Dosierung angeht bin ich mir noch nicht ganz sicher, werde es aber Z…

  • Meiner Meinung nach ist da Schimmel. Erinnert mich an Schimmel Sporen in einer Petrischale. Das erinnert mich daran, dass ich mir Einmachgläser kaufen wollte.

  • Nootropika

    noPain - - Diskussionen

    Post

    Moin Ich hab gehört die Seite soll ganz gut sein. Hat dort schon jemand bestellt? Hab leider keine von den angebotenen Zahlungsarten. nootropicsdepot.com/

  • Kratom-Alternativen

    noPain - - Diskussionen

    Post

    eve-rave.ch/Forum/viewtopic.php?f=36&t=8365

  • Ich hab eben beim aufräumen ne Dose mit Kratom gefunden, sollten geschätzt so 30 Gramm sein. Den Entzug hätte ich mir echt sparen können, völlig umsonst gelitten.

  • Kratom Sorten Kaufberatung

    noPain - - Shops

    Post

    Green MD von den Dudes

  • Gelegentlicher Konsum: geht das ?

    noPain - - Konsum

    Post

    Zum Thema Alkohol Ich finde Alkohol ist mit Abstand die ekligste Droge. Die Wirkung ist im Vergleich zu den Nebenwirkungen absolut nicht erstrebenswert. Ich hatte mal nen Nachbarn, der hatte mindestens einmal die Woche nen Krampfanfall. Hat sich eingepisst und eingekackt. Richtig eklig. Als ich den Krankenwagen gerufen hab meinte der Arzt ich soll ihm zwei Bier geben. Sowas von einem Arzt zu hören war schon krass. Ich werde jedenfalls komplett aufhören, gelegentlicher Konsum kommt für mich nicht…

  • Wie sind eure Erfahrungen mit Lyrica im Entzug. Das es hilft weiß ich, aber könnt ihr das näher beschreiben? Hatte schon mal Lyrica aber kann mich nicht mehr wirklich erinnern. -editiert- Wie würdet ihr das dosieren im Entzug? Grüße

  • Kratom Entzug - Sammelthread

    noPain - - Probleme

    Post

    Ich hab mich lange nicht mehr so auf den Postboten gefreut. War 31 Stunden ohne Kratom und das war echt heftig. Gestern Abend hab ich ne halbe Flasche Rum geleert irgendwann kam ich auf die dumme Idee mir ne halbe 7,5er Dormicum sublingual einzuwerfen. Bin heute morgen aufgewacht, die Bude sieht aus. Meine Bettdecke lag auf dem Schreibtisch, das Bad war überschwemmt Aschebecher im Bett ausgeleert und der Wohnzimmertisch klebt wie sonstwas. Zum Glück geht mein Handy noch, das lag direkt neben ein…

  • Oh mannnnnnn wenn ihr wüsstet. Ich werde mich zu diesem Thema wieder melden wenn es so weit ist.

  • Kratom Entzug - Sammelthread

    noPain - - Probleme

    Post

    Moin Hab mich dazu entschieden langsam abzudosieren, 25g eine Woche zu halten und dann auf null. Heute sollte eigentlich mein Kratom kommen, wird wohl doch erst morgen da sein. Heute morgen 7:00 Uhr gab es die übliche Dosis von 9 Gramm. Hab jetzt schon ordentlich Entzug, dabei sind gerade mal 8 Stunden vergangen. Badewanne hilft gegen das schwitzen, war schon zweimal baden heute. Bin echt am überlegen mir etwas Alkohol zu besorgen. Hab auch noch zwei 7,5mg Dormicum (Midazolam) da, beides zusamme…

  • Kratom Entzug - Sammelthread

    noPain - - Probleme

    Post

    @Luckyseven Das hast du gut auf den Punkt gebracht. Glaube die Probleme kamen auch erst als ich über 7 Gramm pro Dosis gegangen bin. Wäre es nicht Kratom dann wäre es Cannabis, bin wie gesagt umgestiegen. Die größten Suchtbolzen haben psychische Probleme, Polytoxikomanie.

  • @Infuso Dir geht es doch primär darum dass Kratom nicht in Verruf gerät. Das hast du hier schon mehrfach erwähnt. Bei diesem Thema bin nicht nur ich der Meinung, dass wenn Kratom verboten werden sollte, es nicht an den Menschen liegt die sich Hilfe in Kliniken suchen. Belassen wir es dabei, schaufel du weiter dein Kratom in dich rein, freu mich wenn du keine Probleme damit hast. Ich hab massive Probleme durch Kratom. Ich bin übrigens trotzdem für die Legalisierung aller Drogen. Ich hab nie behau…

  • @Dope Genau so ist es, hatte früher mal nen Hexenschuss, war zu der Zeit als ich viel MMORPG´s gespielt habe. Ich sitze ja auch den ganzen Tag gebeugt vorm Laptop. Wechsel zwar dann auch ab und an mal zum Schreibtisch, aber bei mir hat es ganz sicher den Grund dass ich sitze und die Schmerzen nicht merke. Da sieht man mal, dass Schmerzen ne wichtige Funktion haben. Auf Keta kannst dir auch den Finger abschneiden ohne es zu merken. Es stand ja schon oft mal im Raum das Kratom immunsuppressiv ist.…

  • @Infuso Muss schlimm sein wenn das eigene Ego größer ist als 10 Sack Kartoffeln. Mal gut dass ich auf deine Meinung nichts gebe und jedem Mut zuspreche der versucht etwas an seinem Konsum zu ändern, unabhängig davon wie er es macht und ob er es schafft.

  • @Infuso Dir steht es nicht zu beurteilen wem mehr Respekt gebührt. Ob nun Cold Turkey oder mit Hilfsmitteln, Klinik oder abdosieren. Das ganze ist von so vielen Faktoren abhängig. Mal ganz davon abgesehen bist du selbst nicht clean. Weißt du wie oft ich in den ganzen Jahren schon reduziert habe. Wie viel Disziplin ich an den Tag gelegt habe ... pffff ...

  • @Dope Krass dass die Rückenschmerzen bei dir auch so extrem sind. Man hört ja bei Opiatentzügen immer wieder von Gliederschmerzen. Bei mir ist es nur der Rücken, da hilft dann auch kein Ibuprofen oder Novalgin.

  • Kratom Entzug - Sammelthread

    noPain - - Probleme

    Post

    Ich wollte nochmal erwähnen, meine Absicht war es nicht anderen Angst zu machen. Was ich beschrieben habe sind meine Erfahrungen und die sind aufgrund meiner psychischen Probleme natürlich stärker ausgeprägt. Ich bin auch nur noch froh wenn ich den ganzen Mist hinter mir lassen kann. Ich habe das Kiffen durch Kratom ersetzt. Das war definitiv die schlechteste Entscheidung in meinem Leben.

  • Kratom Entzug - Sammelthread

    noPain - - Probleme

    Post

    Ich war soeben bei meiner Psychiaterin, die hat in der für mich zuständigen Klinik angerufen und meinte "Hier sitzt ein Patient mit akuten Entzugssymptomen". Stimmt natürlich nicht, hab nur reduziert und bin nicht auf null. Zwecks Corona konnte die mich nicht direkt aufnehmen, ich soll aber laut meiner Psychiaterin einfach hingehen wenn es gar nicht geht. Lyrica habe ich wie schon zu erwarten war nicht bekommen. Ich hatte die Auswahl zwischen Dipipperon und Doxepin. Dipipperon hatte ich mal in d…

  • Kratom Entzug - Sammelthread

    noPain - - Probleme

    Post

    @IbizaHeinz Weiß nicht wie du darauf kommst, die Fixierung war anscheinend nötig wegen dem Delir. Ansonsten habe ich nur von guten Erfahrungen gesprochen. Hab eben bei meiner Psychiaterin angerufen, gehe da jetzt hin. Sollte es kein Lyrica geben, frage ich nach etwas anderem. Eventuell Doxepin oder sowas. Wenn sie mir nicht helfen will, dann soll sie in der Klinik anrufen. Bis Montag noch abdosieren und dann direkt rein für 10 Tage wäre optimal.