Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Eujabon.eu (ehemals Ham)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Das ist wirklich ein Schock für mich.. völlig unerwartet. Vorallem war er ja noch so jung..
      Es erklärt allerdings, weshalb er sich wochenlang nicht mehr gemeldet hat.

      Ich wünsche seiner ganzen Familie Kraft und alles Gute für die Zukunft.

      Ich möchte ja wirklich nicht pietätlos wirken, aber vermutlich bekomme ich das Geld (oder die Ware) meiner aktuellen Bestellung wohl nicht mehr zurück, oder hat jemand zufällig Erfahrungen oder Informationen zu einer solchen Situation?
      Bitte versteht mich wirklich nicht falsch... Selbstverständlich ist diese Nachricht von Marvins Tod eine grausame Neuigkeit..
      Immerhin fühle ich mich jetzt nicht mehr so geprellt...
    • Wenn du es finanziell verkraften kannst, belasse es dabei und lass der Familie die paar Taler zur Beerdigung und Grabpflege. Das ist sehr teuer. Ganz davon ab kommst du ansonsten eh nur durch einen Anwalt an die Familie dran, außer du entscheidest dich sie persönlich damit zu kontaktieren, wovon ich zum jetzigen Zeitpunkt abraten würde. Die haben andere Sorgen und das wäre nicht sehr empathisch.

      The post was edited 1 time, last by KratomKarsten ().

    • Mich erreichte gerade ein Auszug aus einer Antwort auf ein Kondolenzschreiben, mit der Bitte um Weitergabe, da Marvins Eltern den Shop nicht sperren/still legen können:

      J.K wrote:

      Es ist leider so, dass wir keinerlei Zugriff auf Marvins geschäftliche Angelegenheiten sowie seine Website haben. Sonst hätten wir sie sofort stillgelegt. Der Nachlass wird vom Nachlassgericht abgewickelt werden.
      Daher möchte ich Sie bitten, soweit es möglich ist, Kunden und Nutzer der Foren zu informieren.
      Mit freundlichen Grüßen
      J. K.
      also, bitte gebt das auch weiter, wenn ihr Kunden kennt, die hier nicht aktiv sind. Jede Bestellung, die noch aufläuft, bedeutet mehr Arbeit für Eltern und Familie bzw deren Rechtsbeistand.



      Forenregeln/Nutzungsbedingungen

      Moderative Aussagen sehen so aus lookat




      The post was edited 1 time, last by nO1 ().

    • Wow, hab das eben erst gelesen. Das schockiert mich jetzt aber ziemlich heftig. Man wusste ja das er öfter mal krankheitsbedingt ausgefallen ist und wie er dann öfter sagte "Bettlegerig" war, also nicht/kaum aufstehen konnte. Vielleicht war er schon vorher ziemlich krank und nun wurde er von seinen Schmerzen erlöst.

      In jedem Fall eine traurige Geschichte, er war noch so jung. Wir können nur hoffen das er nicht groß leiden musste. In meinen Augen war er ein so netter Mensch (wenn auch oft extrem überfordert, aber vlt hatte das ja auch alles mit seiner Krankheit zu tun?).

      Ich wünsche ihm und seiner Familie alles Gute, viel Kraft und Marvin das er nun von seinen Schmerzen/Krankheiten erlöst ist.

      Wir werden dich nicht vergessen !!

      Ruhe in Frieden Marvin. Ich hoffe du findest deinen Frieden :)

      Eine virtuelle Kerze ist eine schöne Sache, hoffe das noch nicht zu spät. Die werde ich heute Abend wenn ich Zuhause bin dann auch mal anzünden, und sollte es nicht mehr gehen dann zünde ich hier Zuhause eine richtige Kerze für ihn an. Er hatte sein ganzes Leben noch vor sich und niemand sollte so jung von uns gehen ;(

      @All:
      Wegen dem Shop würde ich mir keine Sorgen machen. Soweit ich weiß sollte das Konto doch eingefroren werden und alle Überweisungen die noch getätigt werden sollten doch automatisch zurück gehen da es sich dabei ja um ein Firmenkonto handelt. Oder irre ich mich da? In jedem fall finde ich ist das Geld (sofern es jetzt nicht Hunderte von Großbeträgen sind) erstmal zweitrangig. Für Leute die knapp sind und nun aus der Wäsche gucken ist das natürlich trotzdem blöd aber ich teile die Meinung von Kratomkarten: Wenn du es finanzell verkraften kannst dann sehe es als Unterstützung für seine Familie, die können jetzt jeden Cent gebrauchen.

      Das zeigt und echt mal wieder.. Das Leben kann so schnell vorbei sein (auch in jungen Jahren) und man sollte die Zeit mit seinen Liebsten so viel und effektiv nutzen wie nur möglich, denn man weiß nie wann es vorbei sein kann (vor allem jetzt in dieser schweren Corona Zeit) :unfair:

      Grüße,
      Dope
    • @Dope: Offenbar kann das Konto/der Shop (noch) nicht gesperrt werden. Deshalb ja die Bitte der Mutter, die traurige Nachricht weiterzugeben. Bis das vom Nachlassgericht bearbeitet wird, kann es ne Weile dauern- und erst dann kann irgendetwas unternommen/eingesehen werden. Bei kleinen Shops kann es vermutlich auch sein, daß es kein Extra-Geschäftskonto gibt.
      Je nachdem, welche Bank das ist und wie gut die ihre Kunden (persönlich) kennen kann es sogar bei Ehepartnern ein ziemlicher Act sein, an ein Konto oder andere Anlagen "zu kommen" (hier mein ich nicht unbedingt Geld abheben, sogar eine Übersicht zu bekommen geht oft nicht ohne Erbschein oder Vollmacht)

      Auch ich würde in dem Fall (noch bestellt, aber nicht mehr verschickt) nicht auf die Familie zugehen, wenn es irgendwie verkraftbar ist. Die haben (wie schon weiter oben gesagt) ganz andere Sorgen.
      Forenregeln/Nutzungsbedingungen

      Moderative Aussagen sehen so aus lookat




      The post was edited 2 times, last by nO1 ().

    • New

      Oh man, das kam wirklich aus dem Nichts.

      Ruhe in Frieden, Marvin!

      Ich hoffe sehr, dass er nicht gelitten hat.

      Sein Shop und er sind auf jeden Fall ein Teil des Forums und werden es in den Köpfen der meisten User sicherlich auch für immer bleiben (ich sag nur die erste berühmt berüchtigte Charge Red Bali: eines der besten K's, die ich je hatte oder auch die für ihn so typischen Entschädigungen, wenn er mal wieder etwas später losgeschickt hat etc. ;)

      RIP!
    • New

      Ach Du scheiße, mit so etwas hätte ja jetzt keiner gerechnet und das in dem jungen Alter.

      Ruhe in Frieden und danke für das viele entgegenkommen immer Deinerseits.

      Die Unglücks Strähne von 2020 reißt einfach nicht ab.

      -e- Auch wenn Marvin manchmal ein wenig unordentlich und unsorgsam war, muss ich wirklich sagen das er bei eventuellen Fehlern seinerseits bei einer meiner Bestellungen immer sofort gehandelt und mehr als ausreichend entschädigt hat. Zu mir war er immer sehr entgegenkommend und freundlich und das möchte ich hier auch noch einmal deutlich sagen da ja doch desöfteren von Problemen beim Kauf/ Versand geschrieben wurde. Die gab es ohne Frage, aber zu mir war er menschlich wie auch geschäftlich immer sehr zuvorkommend.

      Wirklich traurig das er so früh gehen musste, ich hoffe er musste nicht leiden und hat seinen Frieden gefunden. Mir hat er bei der ersten Bestellung die ich über PN mit ihm abgeklärt habe 1kg Red Borneo direkt zugesendet, ich habe am selben Tag wo er es los gesendet hat erst das Geld an ihn überwiesen. Und ich hatte vorher noch nie mit ihm geschrieben, mir hat er von Anfang an viel Vertrauen entgegengebracht. Das ist mir im Kopf geblieben.
      Hier ist nichts real, merkst du das nicht? Du musst aufwachen!

      The post was edited 5 times, last by Crusher ().