Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

kalmwithkava.pl

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hatte hier schon mal jemand das Samoa Ava Kava??
      das soll ja eine Mischung aus Balance und heady sein.

      Würde mich sehr interessieren ob dazu jemand was sagen kann.

      @Coffee
      Meine letzten beiden Bestellungen haben jeweils 4-5 Tage gedauert. Allerdings ist es ja Pre Sale und da werden bestimmt eine Menge Leute vorbestellen. Da steht ja zwischen 24. - 26. Da der 26. Ein Freitag ist würde ich mal mit Montag rechnen und von dort aus dann nochmal ca 4 Tage.
    • KWK hat meine Vorbestellung heute losgeschickt :)
      müsste dann bei euch ja auch allen rausgegangen sein oder?
      nochmal vielen Dank für den 15% Pre Order Rabatt.

      Ich bin dann echt mal auf das klassische Kava gespannt (habe mir das Loa Waka dafür geholt um zu testen ob es genauso wie das micro genommen werden kann) und natürlich probiere ich das auch einmal mit einziehen lassen und kneten ein mal aus.

      Außerdem habe ich dann noch das Tonga (mein erstes heady) bestellt, hier aber noch die micro Version um mir erstmal ein Bild davon zu machen.
      Sollte das klassische Kava genauso problemlos gehen (und ich nicht mehr als das doppelte brauchen) dann würde ich auch umsteigen aber mal sehen. Noch finde ich das micro Kava immer noch nicht wirklich teuer weil ich nie über 6g pro Kava Tag hinaus gehen muss.

      Schade nur das es das Borongoru Vantau nicht gibt, das hätte ich mir sonst auch nochmal geholt. Wobei ich das Loa Waka mittlerweile sogar einen ticken besser finde weil es mehr gute Laune bei mir macht. Ich empfinde das Loa Waka auch als potenter. Dafür dämpft es im Kopf nicht so stark wie das Vantau. Hat beides seine Vor und Nachteile.
    • Mein Kava ist heute angekommen.
      Hab mir soeben mal 4g per Toss&Wash genehmigt, das sollte bei dem micronized ja gehen, oder?

      Die empfohlene Dosis sind zwar 5g, aber ich wollte erstmal ein bisschen geringer starten. Außerdem muss ich noch arbeiten, deshalb will ich ungern geplättet sein, sondern im Optimalfall eine leicht pushende Wirkung haben.
      Bin aber gespannt ob ich überhaupt was spüre, Reverse Tolerance ist ja anscheinend ein Thema bei Kava(?).

      The post was edited 1 time, last by Trid ().

    • @Crusher
      Also ich kann auf jeden Fall auch das Loa Waka empfehlen, das ist mindestens gleichwertig finde ich. Ich empfinde die Unterschiede in etwa so:

      Höhere Potenz: Eindeutig das Loa Waka.
      Mehr Gute Laune: Loa Waka.
      Besserer Geschmack: Eindeutig das Borongoru, das macht die Zunge so schön taub und schmeckt einfach super lecker. Das fehlt mir beim Loa Waka. Aber hier geht's ja nicht um den Geschmack ;)
      Entspannung: Beide ungefähr gleich. Das Borongoru sediert mich etwas mehr, wobei Sedierung auch das falsche Wort ist. Es wirkt aber einen ticken mehr auf den Körper.
      Beruhigend: Beide ungefähr gleich.
      Besserer "15 Minuten Anflutungs-Push": Eindeutig das Loa Waka. Sobald die Wirkung losgeht bin ich für ca 15 richtig angenehm gepusht (aber nicht wie Kaffee oder weißes Kratom sondern so richtig angenehm, ich kann dann auch einfach entspannen aber ich liebe diese 15 Minuten einfach wo man dann Lust hat irgendwas zu machen) während ich gleichzeitig auch entspannt bin. Nach diesem Push spürt man nur noch die entspannte Wirkung die dann je nach Dosis und/oder nachlegen stärker/schwächer ausgeprägt ist. Das Borongoru hat eigentlich kaum diesen Push, für mich geht es dann gleich in die Entspannung über sobald die Wirkung losgeht. Wenn überhaupt dann ist er vom Setting abhängig und kann dann ggf auch bisschen aktiv machen.

      Also grob kann (ich) sagen das Borongoru geht direkt zu Wirkungsbeginn mehr auf den Körper während das Loa Waka einen stärkeren Push beim anfluten hat. Dieser Push hat aber nichts von hibbelig sein oder so, der kommt bei mir davon das ich ein grinsen im Gesicht bekomme und dann gute Laune bekomme. Es schiebt einen also nicht wenn man es nicht will. Außerdem kann man das ja auch auf 2 Dosen splitten um 2x diesen Push zu bekommen, wobei 2x bei mir die Grenze ist weil spätestens ab der 3. Dosis fällt dieser Push weg oder fällt so gering aus das man dann nur noch die Entspannung verstärkt. Man kann natürlich auch eine höhere Einzeldosis auf einmal nehmen aber ich habe mir irgendwie angewöhnt es auf 2 Dosen innerhalb von ca 50 Minuten zu teilen weil ich diesen Push einfach sehr gerne mag. Das sind dann beim micro meistens Dosen von 2x 2,3 - 3,2g.

      Das sind natürlich nur meine persönlichen Erfahrungen.


      On:
      Also die letze Bestellung ging ja mal richtig flott. Im Pre Sale geordert und am Donnerstag hatten sie es losgeschickt und am Samstag war es schon hier. Also hat das ganze grad mal 2 Tage gedauert. Das war auf jeden Fall die schnellste Lieferung die ich bei kwk hatte. Die 2 anderen Bestellungen davor haben aber auch nicht so lange gebraucht (4 bis maximal 5 Tage, aber das war ja auch noch mitten in der Corona Zeit). Aber 2 Tage ist echt ein neuer Rekord gesesen.

      Wieso bekommt ihr eigentlich immer eine Kokosschale geschenkt und ich nicht? :D
      Ich habe jetzt 3x bestellt und noch nie gab es so eine Schale. Gut die ersten beiden Male habe ich nur micro bestellt und bei der jetzigen war es auch nur eine kleine Menge von klassischen aber dafür wieder bisschen mehr vom micro. Nächstes mal bestelle ich dann (sofern es mir gefällt und ich nicht die 3fache Menge brauche) auch nur noch das klassische, vlt gibt's dann ja auch eine Schale haha :D

      Hab voll Bock auf so ein Teil, aber kaufen würde ich es mir nun nicht weil ganz schön teuer ist :P