Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Kratom auf Streckmittel prüfen?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kratom auf Streckmittel prüfen?

      Hi,

      Ich habe Jahrelang bei Kraatje bestellt und bin von der Wirkung immer sehr zufrieden. Ich habe nun hier im Forum auf der Kraatje Shop Vorstellung etwas von Franzosen gelesen, die positiv auf Tramadol getestet wurden nach Kratomkonsum von Kraatje und teilweise Leberprobleme sind aufgetreten. Da ich selbst einen leicht erhöhten Leberwert habe (trinke keinen Alkohol) bin ich etwas beunruhigt. Meine zwei Lieblingssorten von Kraatje wirken auch immer gleich stark und vorallem Potenter als jedes Kratom was ich je bei einem Shop bestellt habe (Red Borneo, Green Riau). Bin immer Euphorisch und sehr verklatscht. Das habe ich bei anderem Kratom von andren Shops nicht.

      Kann ich Kratom irgendwo testen lassen? Habt ihr noch Ideen.

      Mfg
    • Ist mir so jetzt nicht bekannt, aber für ne grobe Einschätzung könntest du dir bei Amazon einfach nen Drogentest kaufen und machen, dann hast du ne grobe Einschätzung ob da beigesetzte Opioide drin stecken oder nicht, Kratom dürfte an sich nämlich nicht anschlagen.

      Ich mache morgen früh aus reiner Neugier mit meiner Freundin nachm Kratom-Tee heute abend selber so einen Test, das Ergebnis kann ich gerne hier rein tippen.
      Sollte es bei uns negativ sein, sollte ein positiver Test bei dir darauf hinweisen, dass dein Kratom Zusätze erhält.

      Wobei ich es komisch fände, "billiges" Kratom mit teuren, verschreibungspflichtigen Arzneien zu strecken.
    • Die Diskussion kommt mir bekannt vor. Kratom wird doch bestimmt regelmäßig beim Zoll kontrolliert. Ob der nun in Deutschland, Holland oder Österreich ist. Ich denke, dass die dort regelmäßig schauen, dass da nichts illegales drin ist und Schnelldrogentest machen. Illegale Drogen als Streckmittel erscheint mir daher vollkommen unlogisch. Finanziell sehe ich auch keinen Anreiz kostenloses Laub mit teuren Drogen zu strecken.
    • Davon ab, was hätte Kraatje denn davon, nur bei 2 Sorten (auf jeden Fall nicht bei allen) irgendwas zuzusetzen?
      Ich hatte jedenfalls mal ein paar Sorten von dort, die waren trotz "enhanced" eher sehr schwach auf der Brust.
      Da war garantiert nix zugesetzt, leider, muß ich fast sagen, es war nämlich nach den Shops, die Google zuerst ausspuckt ;) mit das wirkungslosteste, was ich hatte, und zu nem satten Preis.
      Damals hatte ich sonst deutlich billigeres von Avalon, das war Klassen besser.

      HIER wär das Thema richtig gewesen. Wenn du die Forensuche benutzt, geh immer erst auf die Forenübersicht, nur dann sucht es überall ;)
      Forenregeln/Nutzungsbedingungen

      Moderative Aussagen sehen so aus lookat