Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Der Offtopic - Sammelthread - Für alles worüber man sich streiten kann und will

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      oooch..tut mir leid wegen der Ratte.
      Wir hatten früher auch immer welche. Viele Leute ekeln sich ja davor...
      Eine Bekannte rümpfte auch erst die Nase-bis sie das erste Mal hier war:
      Eine halbe Stunde später stritt sie sich mit der Ratte um ein Haselnuss-Plätzchen :D
      "Die sind ja gar nicht so eklig".....sagte ich doch - und sehr intelligent.
      Leider werden sie nicht sehr alt....
      "Mächtige Lobbies haben es längst verstanden, dass es besser ist, Gesetze selbst zu machen,
      statt sie zu brechen"

      (Prof. Rainer Mausfeld)
    • New

      oh ja!
      Wir hatten mal Junge und suchten neue Herrchen per Zeitungsanzeige.
      Es kam eine Mutter mit ihrem ca. 13-Jährigen Sohn....der wollte uuunbedingt eine Ratte haben.
      Die Mutter war sehr skeptisch...wollte so etwas "erst mal anguggen".
      Die Rattenmama lief hier herum, als die beiden kamen. Ich rief sie nur kurz und klopfte auf mein Bein.
      Schon kam sie angerannt und kletterte mein Bein hoch-)
      Die Mutter war völlig perplex und begeistert - das hat sie nun wirklich nicht erwartet....und der Sohn bekam seine Ratti :love:
      "Mächtige Lobbies haben es längst verstanden, dass es besser ist, Gesetze selbst zu machen,
      statt sie zu brechen"

      (Prof. Rainer Mausfeld)
    • New

      @Susen- genau das "Bein hochrennen" hatte meine auch drauf. Blöd nur, daß sie keinen Unterschied zwischen Jeans und Nacktbein gemacht hat.
      Immerhin hab ich so meine Kitzligkeit in den Griff bekommen und Statue gespielt-ich wollte ja um nichts in der Welt, daß sie sich verletzt weil ich zapple.
      Gequietscht hab ich trotzdem immer- das schien sie auch noch gut zu finden.... :D
    • New

      doncorleone wrote:

      das hier händler am start sind die anscheinend nix in der birne haben.. werben auf ihren seiten mit irgendwelchen wirkungen von kratom... durch solche leute wird das zeug am ende wirklich noch verboten, vielleicht machen sie sich sogar strafbar. mannn regt mich das auf..

      Das sehe ich ganz genau so!
      Ich bin mir nur nicht sicher wen du meinst. Ich finde in solchen Fällen ist es am besten direkt eine kurze Mail oder eine PN zu schreiben und freundlich! darum zu bitten es zu ändern =)

      ps: Es ist doch richtig hier darauf zu antworten und nicht im statement thema oder? =)

      Und edit: Ich finde es auch ein totales unding dass kratom.eu auf dem ldt mit einem Banner wirbt....
      :thumbsup:
    • New

      @Becky da gibt es son shop der sich heute vorgestellt hat, diesen mein ich... schau einfach mal auf deren shopseite.

      edit: ein paar nette user hier haben den shopbesitzet schon drauf aufmerksam gemacht, was ich sehr gut finde!

      ich denke mal das beim ltd der besitzer und kratom.eu evtl. unter einer decke stecken oder der kriegt provision oder sonst was.. kratom.eu wird ja auch in fast allen anderen "kratom-ratgeber" seiten geworben, die findet man relativ oft. soweit ich weis sind die aber inholland

      The post was edited 1 time, last by doncorleone ().

    • New

      ich kann mir vorstellen, daß der/die Betreiber des neuen Shops die Sache einfach arg blauäugig angehen, ohne sich vorher groß informiert zu haben. Grad dieses "ist kein Opioid bla bla" kommt mir von den beschönigenden Ami-Seiten arg bekannt vor, wehe, man redet von Entzug, nein, den gibt´s bei Kratom nicht, das ist doch "pure nature" und ebenso harmlos wie eine Tasse Grüntee...

      kann mir vorstellen, daß die Betreiber die gesamte Shopaufmachung kopiert und übersetzt haben, die für Shops in USA konzipiert ist, und sich da gar keinen Kopf drüber gemacht haben. (Die ganze Aufmachung auch der Mutterseite in Borneo sieht irgendwie arg nach Franchise aus...)
      Deshalb hab ich meinen Sarkasmus zugunsten einer wohlmeinenden "In dubio pro reo" Haltung wieder an die Leine gelegt und erstmal freundlich versucht, da drauf hinzuweisen.
    • New

      Der Artikel sagt auch nicht, dass Kratom kein Opioid sei, sondern nur dass Mitragynin und co etwas atypische Opioide und Partialantagonisten seien.

      Die Startseite von diesem Shop liest sich, als ob entweder jemand einen Text ins chinesische und zurück übersetzt und dann korrigiert hätte, oder wie jemand, der mir auf nem Goa Festival nen super duper dufte energetisierenden Kräutertee zum kosten geben möchte. :P
    • New

      Im ersten Abschnitt steht auch, Kratom könne in niedrigen Dosen wie Kokain wirken, das untermauert nicht gerade die Glaubwürdigkeit des Artikels ;)

      Der später folgende Satz "Kratom ist [...] kein Opioid." Naja ok, aber seine Inhaltsstoffe sind unter anderem Opioide. Was ist denn ein Opioid? Etwas, was seine Wirkung über (μ?)-Opioidrezeptoren vermittelt? Dann enthält Kratom Opioide.

      The post was edited 1 time, last by flashbulb ().

    • New

      @Crusher Ein Römertopf verhindert jedes unerwünschte Austrocknen von Braten und was man sonst so reinfüllt. Wer es knusprig mag, nimmt am Schluss eine Weile den Deckel ab. Den würde ich mir anschaffen, da kann auch mal was versehentlich länger im Rohr sein, weil man es vergisst.
    • New

      @Kermit
      Das hört sich interessant an, hab ich mir mal abgespeichert und werde ich mir demnächst mal kaufen :) sieht sehr praktisch aus.

      Hattest Du gesehen das ich im Verbesserungs Vorschlag Threat meinen Beitrag editiert habe? Habe eine Antwort von Woltlab bekommen und sowas ähnliches soll mit dem nächsten Update kommen.

      Ich hab manchmal das Gefühl wenn ich einen vorhandenen Beitrag editiere und jemanden darin markiere, bekommen diejenigen gar keine Meldung darüber das sie markiert worden, kann das sein?
      Everybody, whether you are the president of a company or the paperboy, everybody has exactly the same amount of time.
      You and I both have 24 hours a day, no more no less, the question is what do you do with your time...?
    • New

      @Crusher
      Ahh da liegt das Problem. Ich hab hier aktuell nur ganz stink normales Kabel TV.
      Mit Satelit kriegst natürlich deutlich mehr rein (ich vermisse meine Sat Schüssel xD).


      1&1 Digital TV, das muss man doch zusätzlich buchen oder nicht?
      Also im normalen Internet Tarif ist das nicht mit drin oder?

      Also kostenlos würde ich das auch nehmen, aber bezahlen möchte ich dafür nicht, da ich sowieso meistens Netflix nutze. Aber Gratis nehme ich natürlich gerne alles was man kriegen kann :D
    • New

      @Dope
      1&1 Digital TV musst Du zusätzlich buchen ja, ich hab das gleich mit meinem Internet Tarif dazu bestellt, da ich hier die ersten Tage nicht ohne TV sitzen wollte, da wäre ich wahnsinnig geworden, denn toten Stille kann ich absolut nicht ab beim Einschlafen. Und dann mit meiner Angststörung plötzlich zum ersten Mal ganz alleine in dem großen Haus zu sein, wenn der Fernseher läuft fühle ich mich nicht so alleine hier. Ne Satelliten Schüssel kostet ja auch wieder Geld und letztes Jahr war ich komplett pleite als ich eingezogen bin. Außerdem kann ich dann halt nur in der Stube ein Kabel zur Sat. Schüssel legen und ich gucke ja auch gerne im Schlafzimmer mal Serien oder so wenn ich müde bin.

      Ich glaub das kostet 9,99€ im Monat. Muss auch zusehen das ich meinen Tarif jetzt bald kündige damit der nicht automatisch weiter läuft nach 2 Jahren. Denn wenn man kündigt kriegt man wieder ein besseres Angebot.
      Everybody, whether you are the president of a company or the paperboy, everybody has exactly the same amount of time.
      You and I both have 24 hours a day, no more no less, the question is what do you do with your time...?
    • New

      Wie läuft denn das jetzt mit einem Doppelpost hier? Mein Post ist ja paar Tage her und es gibt keinen anderen Threat um Offtopic über irgendwas zu diskutieren. Wenn ich jetzt den lezten Post editiere und da meine neue Nachricht einfüge, bekommt doch niemand von den markierten Leuten eine Meldung ( ist jedenfalls meine Erfahrung). Müsste ich den jetzt löschen und in einen neuen einfügen oder einfach neu posten? ?( Wäre halt schade wenn die ganze Nachricht jetzt gelöscht wird.

      Der Pizzabaecker wrote:

      Ich muss sagen , ich könnte mich auch nicht richtig entscheiden zwischen Pilzen und Pappen.
      Pilze fand ich bisher immer Lehrreicher und Fantastischer , die Halluzinationen viel Phantasie reicher.
      Bei den Papen war alles so , keine Ahnung wie ich das ausdrücken soll , so standardisiert und aufgeräumt.
      Es folgt alles irgendwie einem System.
      Pilze machen was sie wollen.
      Das hast Du gut getroffen und ich empfinde das ganz genauso. Pilze haben mich in hoher Dosierung schon wirklich extremst verspult, also wirklich richtig heftig. Wir wollten raus in der Nacht und haben Sachen in den Rucksack gepackt. Ich hatte die ganze Zeit nur ne Flasche Selter im Kopf, gucke in den Rucksack und es ist noch ncihts drinnen. Drehe mich wieder weg und denkt mir "Ne Flasche Selter ist wichtig", drehe mich wieder weiter und vergesse was ich gerade wollte und gucke wieder in den Rucksack was schon drinnen ist, nichts war drinnen^^. Also denke ich "Das wichtigste ist eine Flasche Selter" drehe mich wieder um und such die Selter, sehe sie und vergesse was ich wollte, gucke also wieder zum Rucksack und es ist immer noch nichts drinnen xD Und das ging so sicher 30min und ein Kumpel versuchte auch noch gleichzeitig wichtige Sachen in den Rucksack zu packen. Nach 30 min Chaos war dann nur ne halb volle Flasche Selter darin :D

      Aber lehrreicher fand ich irgendwie LSD weil man da einfach mehr von der Denkweise mit in den nüchternen Kopf nehmen kann weil man nicht die ganze Zeit so extremst verspult ist das man völlig neue Weltansichten ausbaldowert

      LSD ist da irgendwie viel aufgeräumter im Kopf, jedenfalls bei mir. Auf LSD fühle ich mich im Kopf klarer als nüchtern, alles ergibt einfach Sinn. Die Optiken waren bei mir auf LSD ziemlich rar, es hat sich schon leicht etwas bewegt aber das war nicht annähernd mit ner leichten Dosis Pilze zu vergleichen, ich weiß garnicht wie hoch wir das LSD dosiert hatten. Als wir draußen waren hab ich auf LSD dann die ganze Zeit so flüsternde Stimmen gehört die durcheinander redeten. Wie eine Gruppe Menschen die 5 Meter weg steht und durcheinander flüstert. Angst hat mir das überhaupt nicht gemacht, es gehörte zum Trip dazu. Ich hab auch ständig Menschen gesehen die uns Nachts entgegen gekommen sind und ich hab versucht denen auszuweichen bis mein Kumpel mich dann fragte was ich da mache. Er hatte niemanden gesehen der uns entgegen kam. Zum Schluss hin waren im Himmel überall Blitze und das war schon ungefähr 7-8 Stunden nachdem wir die Pappen genommen haben. Saßen dann Nachts um 03:00-04:00 Uhr hinter Penny auf dem Parkplatz und ich hab nur mit offenem Mund in die Luft geguckt weil es aussah wie der Weltuntergang, mich hats aber total fasziniert. Also die Optiken auf LSD sind irgendwie reiner und realer finde ich. Aber bei mir nicht zu vergleichen mir einer Dosis Pilze, auf Pilzen hab ich schon ab 0,8g ziemlich deutliche Optikten und das wird dann mit steigender Dosis halt immer und immer stärker bis man kaum noch was anderes als Muster sieht.

      Auf Pilzen sind die Optiken immer ziemlich abstrakt aber halt weeeesentlich stärker ausgeprägt. Mir flogen schon Gesichter aus dem Fernseher entgegen und ich hatte schon mehrmals das Gefühl als würde ich gleich komplett durchdrehen, hab aber auch teils ziemlich hoch dosiert. Einmal saß ich auf Toilette und dachte ich verliere den Verstand, es war wie ein Orchester aus Gedanken das komplett durcheinander spielte, ich konnte keinen einzigen klaren Gedanken mehr denken und hab einfach nur versucht aus Gewohnheit zu handeln, ich war nicht mal mehr fähig um mit jemandem zu kommunizieren weil Wörter für mich gar keine Bedeutung mehr hatten. Am Ende vom Trip lag ich im Bett und guckte an die Decke und dachte über den Trip nach, ich dachte aber ich schlafe die ganze Zeit. Als ich dann vom Schreibtisch so ein "tick tick tick tick tick" hörte drehte ich mich zum Schreibtisch und da saß der Kollege mit dem ich getrippt habe und machte sich eine Nase fertig. In dem Moment realisierte ich schlagartig dass das wirklich alles passiert ist. Und das ist mir so bestimmt 3 mal passiert bis ich ihn dann rausgeschmissen habe weil ich pennen wollte.
      Habe dann im TV bisschen Filme geschaut und hab die absolut nicht begriffen. Es lief eine Komödie und ich dachte das ist ein Horrorfilm, das ich dann langsam runter kam merkte ich daran das ich manche Filme wieder richtig einschätzen konnte.

      Ist jetzt eher ein Tripbericht geworden^^ Psychedelische Drogen können wirklich faszinierend sein wenn man mit dem Wahnsinn umgehen kann. Wird Zeit mal wieder los zu ziehen. Wir haben schon so geile Ideen gehabt für den nächsten Trip. Wollten uns so einen Agriar mit Anhänger kaufen und den Anhänger zu so Bierbänken umbauen, mit Zelt, Grill, Musikanlage mit richtig Bass und ner leuchtenden Diskokugel drauf und dann einfach mit 5kmh durch den Wald tuckern völlig verstrahlt xD und hinten noch son Seil runter hängen lassen falls einer runter fällt bei 5kmh das er scih noch daran festhalten kann und weiter mitgezogen wird :D :D total behindert. :love: Ich glaub ich werde die Druffi Runde zum nächsten Wochenende mal wieder zusammenrufen um weiter an dem Plan zu tüfteln :D . Wird wirklich mal wieder Zeit für eine Defragmentierung der Gehirnzellen.

      Wir hatten auch schon so oft die Idee einfach mal ne GoPro am Kopf zu montieren und den ganzen Trip zu filmen und dann irgendwann in chilliger Runde mal zusammen anzugucken. Nur leider ergibt das alles immer nur im psychedlischen Kopf einen Sinn. Einmal bin ich alleine voll auf Pilzen durchs Zimmer getanzt und kam auf die Idee noch ne Tüte zu rauchen. Hab dann angefangen alles vorzubereiten und gemerkt das ich gar keinen Tabak da habe, "Ach scheiße du rauchst ja garnicht mehr" . Hab den Gedanken dann auch wieder verworfen und bin weiter durchs Zimmer gelaufen. Hab dann meine beiden Wellensittiche im Käfig gesehen und denen zugeguckt. Und dann kam mir der Gedanke: "Die sind so schön bunt und haben so viele Federn, die müssen doch Tabak dabei haben!" hab dann kurz drüber nachgedacht und voll den Lachflash bekommen. In dem moment ergab das aber wirklich total Sinn, wenn die so viele Federn haben, dann müssten die doch auch bisschen Tabak da haben. Wahrscheinlich wegen den Indianern, die haben ja auch Federn auf dem Kopf und rauchen Tabak :D Fürn kurzen Moment dachte ich echt "Geil das wird doch noch was mit der Tüte!"
      Everybody, whether you are the president of a company or the paperboy, everybody has exactly the same amount of time.
      You and I both have 24 hours a day, no more no less, the question is what do you do with your time...?

      The post was edited 2 times, last by Crusher ().