Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Dreamherbs.de

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      dreamherbs macht ja immer ein kratom des monats. diesmal ist es das super red. die preise sind für die kratoms des monats immer recht passsabel bzw gut. 100g kosten 15,90 was schon in ordnung ist aber durch den monatsgutschein den man jeden monat über das twitterprofil abrufen kann bekommt man diesen monat nochmal 20% rabatt +10% rabatt auf vorkasse und amazon pay. dehsalb habe ich mir überlegt eventuell zuzugreifen.
      Frage ist nur pb es schon jemand probiert hat, es wird ja als geheimtipp von denen agepriesen, aber wie findet ihr es
      totaler mist, durchschnitt oder überdurchschnittlich.
    • New

      Konkret zu super red kann ich dir nichts schreiben und das würde mich auch interessieren.
      Ansonsten habe ich die vergangenen Monate recht regelmäßig das "Kratom des Monats" getestet mit durchmischten Erfahrungen.
      Das letzte Super White war recht ordentlich und ein wirkliches White - für mich zu ordentlich. Davor gab es noch ein Meang Da White und Meang Da Red die ich eher als eher unteren Durchschnitt empfand.
      Mittel bis positiv empfand ich das Premium Borneo Super Mix.

      Aktuell befinde ich die neue Charge "Super Green Indo" für gut. Ist besser als die vorherige Charge und hat ein gutes ausgeprägtes Aroma.
    • New

      Ich habe beschlossen dem Super Red eine Chance zu geben.
      Wenn es stimmt wie im Beschreibungs-Text beschrieben (Das "Super Red" ist ein Mix starker roter Strains aus Borneo und Bali. Wirkstoffarme Bestandteile wie Blattvenen und Stängel wurden vor dem Pulverisieren aussortiert.) und es ähnlich ausgeprägt ist wie das Super White vom letzten Monat, dann sollte es ganz brauchbar sein.

      In diesem Zuge werde ich auch das aktuelle Kanna (kein Extrakt) probieren.
    • New

      Ich bin grad leicht angep***t, hatte beim letztenmal Combretum-Extrakt mitbestellt, um es mit anderen Extrakten als custom-made Partypille zu kapseln.
      Grad die Pappe (Umverpackung) abgemacht- und gesehen, daß das Zeug schon total verklumpt ist, Kleinmörsern geht auch nicht, das gibt so ne zähe Paste.
      Also unmöglich, es homogen mit anderen Pulverextrakten zu vermengen und in Kapseln zu packen.

      Klar weiß ich, daß das Zeug Wasser zieht, aber andere Shops bekommen es mit genau diesem Extrakt (Herbs of the Gods) doch auch hin, daß der als Pulver beim Verbraucher ankommt.