Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Dreamherbs.de

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich habe vor 3 Monaten UEI probiert und es hat mir gut gefallen....
      Es waren auf jeden Fall Extrakte drin und Mann könnte sie als schwarze pünktchen in kratom sehen.
      Ich finde aber es könnte mehr Extrakt rein kommen weil die Sorte echt teuer ist.....
      Ich weiß aber nicht ob sie jetzt ein neues Batch haben oder immernoch das gleiche!
      Ich fand auch Mal das Red Thai richtig potent. Insgesamt 4 Mal RT bestellt und davon 3x richtig gut:)) und 1X nicht wie davor:(

      The post was edited 1 time, last by Ni.Ma ().

    • Irgendwie hatte ich mit dem Kratom von Dreamherbs noch keine besonderen Ergebnisse erzielt. Hatte schon alle möglichen Sorten aber irgendwie sahen sie jedes mal anders aus (außer das Thai & Commercial Crushed), z.b. war das golden Indo einmal grünlich und einmal komplett braun wie Stem&Vein, hatte auch nur eine geringe Wirkung. Die meisten Sorten haben nur recht subtil gewirkt, irgendwie spüre ich das es Kratom ist aber es gibt mir nicht das gleiche Gefühl wie Zeug aus anderen Shops (Gaiana, Kratom.eu, Thai-Kratom.de etc.).

      Da meine Überweisung bei Gaiana gestern seltsamerweise noch nicht angekommen ist und das Paket morgen wohl noch nicht kommen wird seit es nicht mehr den "Expressversand" gibt (der ja eigentlich nur ein normales DPD Paket war) werde ich wohl heute wieder mal Geld rauswerfen um mir die Tage nicht mit ner Pause zu versauen.

      Welche Sorte würdet ihr mir empfehlen? (Ich stehe hauptsächlich auf Green Veins aber wenn eine rote Sorte vom P/L Verhältniss viel besser wäre nehm ich auch die da es ja eh nur um 1-3 Tage geht.)

      Das Green Malay wurde hier ja öfters empfohlen, hatte letztens das Malay Maeng Da und es hatte mich nicht wirklich überzeugt (aber auch das MMD von Thai-Kratom.de war bisher nie besonders gut, nur das Malay Commercial war wirklich immer sehr gut). Meistens hatte ich das Red Thai Crushed und/oder das Commercial Crushed bestellt und in der Kaffeemühle gepulvert, damit komm ich gut übern Tag aber es wirkte dennoch recht subtil.

      Das Papua Neuguinea/PNG von Thai-Kratom.de fand ich immer OK, ist das von Dreamherbs das gleiche?

      Ansonsten ist Dreamherbs aber für Kräuter schon empfehlenswert, das Löwenohr z.b. ist recht gut (es sind allerdings viele Blütenkelche enthalten die beim Rauchen auf Dauer etwas die Atemwege belasten, wirken aber gut), Ginseng gibts dort auch günstig. Das Kanna war immer ein bisschen hit/miss aber nicht schlecht. Nur beim Kratom hatte ich irgendwie kein Glück.

      The post was edited 1 time, last by Killuminati ().

    • Kann mich der Meinung von Killuminati nur anschließen. Habe dort auch schon öfters Kratom bestellt und bin bis jetzt jedes mal enttäuscht worden. Kein Vergleich zu Kratom-24, Gaiana, etc.
      Wie es mit den anderen Kräutern aussieht kann ich nicht beurteilen, aber in Sachen Kratom kann ich den Laden überhaupt nicht empfehlen. Selbst das teure Thai hat so gut wie gar nicht gewirkt.

      The post was edited 1 time, last by Jay-pi ().

    • Hab ja weiter oben schon meine Meinung zu einigen Sorten kundgetan...
      Die einzigen sorten die bei mir ganz ok gewirkt haben waren das Malay Green und Super Indo Green.
      Den PNG-Super-Mix, sowie ein gratis 20g Premium-Indo Sample hatte ich auch vor ein paar Wochen. Leider haben beide auch nur sehr mild gewirkt, also so wie Ihr schon schreibt, man merkt das man Kratom drin hat aber so richtig irgendwie auch nicht. Deshalb kann ich die Wirkung auch nicht beschreiben, weder richtig akitvierend noch sedieren...

      Überlege aber auch nochmal da zu bestellen, auf jedenfall das GM und noch irgendeine Sorte. Mit dem aktuellen Stammkundengutschein spart man 15€ ab 35€ Bestellwert und dann noch -10% Vorkasse dazu das geht schon.

      Hat hier jemand Erfahrung mit dem Mulungu oder sogar dem Mulungu extrakt von denen?
    • Das Super Green Indo und Green Malay waren waren auch bei mir die einzigen die ,,ganz Okay ,, gewirkt haben. Was jetzt nicht heißen soll das ich Sie Gut fand, aber wenigstens hatten Sie eine leichte Wirkung im Vergleich zu den anderen Sorten.
    • Moin Moin,

      hatte bisher nur bei Kratom.eu bestellt.

      Nur sind die echt teuer und deshalb habe ich bei dream mal thai red geordert und mir eben 9g mit Honig gegönnt.

      Ist durchaus brauchbar!
      Amazon Pay hat mir besonders gefallen:)

      Ist UEI eine red Sorte?

      The post was edited 2 times, last by Fritz ().

    • Bei anderen Vendoren bekommt man aber für weniger Geld viel bessere Qualität. Das Preis/ Leistungsverhältnis stimmt einfach nicht. Red Thai kostet ja 35 Euro für 100g was schon ganz schön teuer ist. Dafür kann man ja eigentlich Qualität erwarten.
      9g als Dosis ist auch schon ganz schön viel, bei einer potenten Sorte wäre das auf jeden Fall overdose, außer du hast eine große Tolleranz.

      The post was edited 1 time, last by Jay-pi ().

    • Sehe ich ähnlich! 9g ist schon viel, da drücken mir die meisten wirksamen Sorten schon zu viel, trotz Toleranz. Einige von dreamherbs zeigen aber selbst bei solchen Mengen kaum wirkung, wie bei mir kürzlich das Yellow Sumatra.
      Wenn man vergleicht das man z.B. bei K-24 recht gute Sorten für 25€/100g bekommt ist dreamherbs (ohne gutscheine) eigentlich echt zu teuer.


      @Fritz Probier mal ein Sample Pack von Kratom-24 oder wenn er wieder liefern kann Herbs and More, konnte zwar erst eine Sorte von dem testen aber da passt das Preis-/Leistungsverhältnis auf jedenfall!
    • Fritz wrote:

      Welchen Shop würdet Ihr empfehlen?

      Toleranz :Habe ca 1 Jahr nix genommen, jetzt seit 2 Wochen wieder, der letzte Trip ist 4 Tage her
      Hm kommt ein bisschen darauf an was du willst, also wenn du einfach nur viel und günstiges Kratom willst das relativ anständig wirkt dann würde ich Gaiana nehmen, wenn du aber nach einem Jahr Pause sowiso ein bisschen Geld gespaart hast und so richtig genießen willst würde ich mir irgendein edles Maeng Da o.ä. aus nem anderen Shop holen, leider kenne ich mich da nicht so gut aus da ich nie Geld für sowas habe ^^. Kratomgardens wird ja derzeit häufig genannt aber soweit ich verstanden habe sollen die etwas besser als Gaiana sein, kp ob es dort auch so richtig starkes Kratom gibt. Positiv in Erinnerung habe ich noch Psychoherbs.com/heute Kratomexperts.com, da hatte ich damals ein Maeng Da gekauft und war sehr zufrieden, ist aber schon mehr als 3 Jahre her und ich hatte damals relativ wenig Erfahrung mit Kratom. Kannst ja evtl. nen Thread aufmachen und fragen wo es derzeit das beste und stärkste Zeug gibt.


      Gerade kam die Sendung von Dreamherbs allerdings kam heute früh auch die Mail von DPD das die Sendung heute geliefert wird, ausgerechnet an dem Tag für den ich für den Notfall Kratom bestellt habe kommt die Hautplieferung.Die letzten 3 male hatte die DPD Lieferung 2-4 Tage gedauert und jetzt kommts gerade zur Weinachtszeit nach einem Tag XD Ich glaube man kann sich da nie sicher sein.

      Also das Green Malay riecht schonmal gut - ähnlich wie das von Gaiana und nicht so staubig/alt wie damals andere Sorten bei DH. Es sieht auch richtig gut aus, olivgrün und fluffig ohne sichtbare Stem&Veins o.ä. (Natürlich musste es mir auch wieder passieren das ich bisher alle Sorten bestellt habe außer diese hier -.-)
      Geschmack ziemlich bitter. Bin gerade aufgewacht (Ich habe derzeit sehr starke Schlafprobleme, selbst das derzeit stärkste Benzo das es gibt + Doxylamin + Theanin + "Gaba Derivat X" + Melatonin + Räuchermischungen + Kratom hatte nichts gebracht und ich war wieder bis heute früh um 6 wach -.- Ist so ein richtig mieses Gefühl wenn man dann Mittags aufwacht, eigentlich hätte ich total viel am Haus zu arbeiten und zu lernen aber ich fühle mich manchmal bzw. meistens wie so ein Typ im Altenheim dem ständig alles weh tut und der im Grunde immer nur auf seine Medikamente wartet.


      Habe gerade zusammen mit nem Kaffee direkt 5g genommen und bisher wirkt es recht angenehm, ist aber auch meine erste Portion heute und ich bin noch nicht ganz wach, nach 2-5 weiteren Tassen Kaffee (Ich brauch das Koffein um zumindest ein bisschen Motivation zu haben etwas zu tun, eigentlich würde mir Amph am besten helfen aber ich bin sogar zu faul so oft zu nem Doc zu gehen bis er mir es verschreibt obwohl es schon möglich wäre) kann ich dann berichten wie es wirkt wenn ich einigermaßen wach bin und meinen Körper spüre, gerade gehts mir aber relativ gut.

      ´/edit sorrry für die Grammatik usw. bin noch nicht ganz fit

      The post was edited 2 times, last by Killuminati ().

    • hab weder mit heroin noch mit benzos zu tun gehabt;), ok mal ne bromezepan oder auch 3 ;D

      Hatte mal 3 x3 mg vom Kollegen bekommen, war nett.... bin darauf zum Hausarzt hab ihm die Packung aufm Tisch gelegt und gesagt die will ich ... seine aw war ok ich schreib ne Überweisung zum Psychiater xD

      Ich bin nach 20 Jahren THC drauf gekommen, hat geholfen in den ersten Wochen von weg zu kommen.

      Ich brauchte bisher immer so um die 10g (eher +) (Sortenunabhängig)um den gewünschten Erfolg zu erzielen

      The post was edited 3 times, last by Fritz ().

    • Dann hast du warscheinlich noch kein Gutes Kratom gehabt bis jetzt. Bestell doch mal bei den oben genannten Shops, glaube kaum das du davon auch 10g benötigen wirst. Ich Bestelle meistens bei K24 und komme mit 10g über den ganzen Tag von morgens bis abends.