Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Kratom.eu

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • eigentlich sind alle Sorten relativ gut gerade, was ich empfehlen kann ist Bali Red und Bali Green (keine Gewähr ob es noch die gleichen Batches sind)
      Morgen bekomm ich Borneo Red Vein Enhanced, falls dich das interessiert, ist aber extrem teuer.
    • bin zufrieden mit jeder Bestellung und ich bestelle schon so 2 mal im Monat. Hab schon fast alle Sorten durchgetestet auser das Mindano Green und die meisten white. Also bei k.eu hab ich noch nie eine Sorte gehabt die so wirksam wie Mehl ist, das war bei anderen Shops oft der Fall.
    • Da ich mir mal seit Jahren wieder ne Enhanced Sorte bestellen wollte (schwanke noch zwischen Kratom-Cetreta oder K.eu) kannst du mir ja mal berichten wie es denn so ist?
      Möchte es jetzt nicht sofort konsumieren, da ich grad etwas am ausschleichen bin, aber ich möchte trotzdem mal wieder eine im Haus haben. Konsumieren tu ich solche Sorten i.d.R nur zu besonderen Anlässen also würde ich mir davon auch nicht mehr als 50 oder 100g holen, das langt dann wieder für ein paar Jahre.

      Berichte auf jeden Fall mal bitte :)
    • Also habs vor 20 Minuten genommen, ich merks am ganzen Körper, kann mir vorstellen das es gut gegen Schmerzen wirkt, bin bisher zufrieden, mehr kann ich vielleicht heute abend sagen. Das Bali Green war auch spitze, klasse Euphorie.

      dann noch das Lied, dann ist der siebte himmel nicht mehr weit :thumbsup:


      kann dir auch das Bali Green empfehlen, aber das solltest du dann umgehend bestellen, ansonsten kann ich keine gleiche Charge garantieren.
      Also ich bin viel gewohnt aber von 4g Kratom hatte ich noch nie so eine Euphorie wie vom Bali Green. Nur ein Tipp falls du was gutes brauchst.
      Über das BRVEH kann ich noch nicht so viel sagen. Das Bali Green ist halt auch teuer, bestell am besten 200g dann bist du über 60 € dann fallen schonmal die Versandkosten weg.
      Also für das Geld ist es halt echt sauberes Kratom.

      The post was edited 1 time, last by F1n4lly ().

    • F1n4lly wrote:

      Also habs vor 20 Minuten genommen, ich merks am ganzen Körper, kann mir vorstellen das es gut gegen Schmerzen wirkt, bin bisher zufrieden, mehr kann ich vielleicht heute abend sagen. Das Bali Green war auch spitze, klasse Euphorie.

      dann noch das Lied, dann ist der siebte himmel nicht mehr weit :thumbsup:


      kann dir auch das Bali Green empfehlen, aber das solltest du dann umgehend bestellen, ansonsten kann ich keine gleiche Charge garantieren.
      Also ich bin viel gewohnt aber von 4g Kratom hatte ich noch nie so eine Euphorie wie vom Bali Green. Nur ein Tipp falls du was gutes brauchst.
      Über das BRVEH kann ich noch nicht so viel sagen. Das Bali Green ist halt auch teuer, bestell am besten 200g dann bist du über 60 € dann fallen schonmal die Versandkosten weg.
      Also für das Geld ist es halt echt sauberes Kratom.


      Wie sieht es beim Bali mit der Sedierung aus? Euphorie ist mir wichtig, aber die Sedierung sollte auch stark nach ein paar Stunden zu spüren sein :)
    • Rückblickend ist mir gerade eingefallen, dass das Borneo Green sehr schön rund gewirkt hat, ich davon aber sehr geschwitzt habe. Das hatte ich bei allen anderen Sorten die ich aus anderen Shops hatte nicht, war auch der Grund warum ich andere Shops ausprobiert habe :D
      Das Bali Green reizt mich aber ehrlich gesagt auch, wenn es denn tatsächlich so gut wirkt :) Der Preis ist mir wuppe, ich bezahle gern etwas mehr wenn die Qualität stimmt :) Bin kein Freund von dieser Geiz ist geil Mentalität :D
    • Diese Gier lässt sich auch schön auf den Konsumenten übertragen. Für mich auch ein Unding, nach immer mehr zu gieren, aber dafür immer weniger zahlen zu wollen. Dies ist überall in unserer Gesellschafft zu sehen, solch ein Denken ist von grund auf falsch, in vielerlei Hinsicht und hat die Menschheit dort hingebracht, wo sie sich heute befindet :) Jede Ressource, egal um was es sich handelt, wird konsequent bis zur Erschöpfung ausgebeutet.

      Ideal Lösung wie bei allem im Handel wäre: Eine gerechte Entlohnung der Bauern, kontrollierter ökologisch nachhaltiger Anbau etc pp. Dann wäre es auch völlig legitim einen hohen Preis zu fordern. Zumal ich ~25-30€ für 100g völlig iO finde, da ich diese Substanz nicht missbrauche und keine Unmengen in mich hinein schütte :) Finde jeden 5g Turn das Geld wert, welches ich bezahlt habe.

      aber nun genug offtopic :D

      Werde mir 25g Bali Green zum probieren kaufen. Wenn es mir taugt hol ich mir etwas mehr :)
    • Wieso, ist doch kein Off Topic, wenn es um die überteuerten Preise eines Shops geht, der 229 Euro für ein Kilo Kratom verlangt, das er im Einkauf für 20 Euro kriegt. Es geht nicht darum, immer weniger zu zahlen und immer mehr zu wollen, es geht um faire Preise, ganz unabhängig davon, wie viel dieser oder jener konsumiert. Ich glaube nicht, dass jemand, der nur einmal im Monat Eis isst, bereit dazu wäre, 5 Euro für eine Kugel Eis zu bezahlen. Es würde ihn nicht ruinieren, das stimmt, er isst es ja nur einmal im Monat, aber der Preis bleibt unfair, ein unfairer Preis bleibt ein unfairer Preis.
    • Genau, ein unfairer Preis für diejenigen, die diese wunderbare Pflanze ernten
      Diese Pflanze müsste im Einkauf teurer sein.
      Wenn der Eismann solch ein Eis kreiert, welche mich jedes mal schon aus Vorfreude auf den Geschmack lächeln lässt, dann ist ein hoher Preis völlig in Ordnung und vor allem eine Wertschätzung für den Menschen, der mir dieses Geschmacks Erlebnis ermöglicht. Es geht um die Wertschätzung dieser Pflanze etc pp.