Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Feedback zur Moderation - Sammelthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • @Kermit

      Manchmal kann es möglich sein, dass man das nicht sofort erkennt, dass ein Beitrag nur verschoben wurde. Oftmals stellt man einfach nur fest, dass dieser verschwunden ist ohne darüber in Kentniss gesetzt worden zu sein. Ein kurzer Hinweis auf der entsprechenden Seite würde dabei aber auch völlig ausreichen. Wenn dieser aber fehlt, sieht es tatsächlich erst einmal danach aus, als sei er für immer ins Nirvana geschickt worden. Kommt noch dazu, dass man sich vielleicht keiner Schuld bewusst ist und es dadurch noch weniger nachvollziehen kann. Mir ist klar, dass das auch Arbeit bedeutet. Daher wäre der Hinweis, ist in folgenden Thread verschoben worden, durchaus nett.

      Dich mit Hitler zu vergleichen, egal in welcher Form auch immer, ist natürlich schon ein starkes Stück und nicht tolerierbar. Da sollte der Nutzer durchaus froh sein, dass ihr nicht härter durchgegriffen habt. Das er dann noch bei solch einer Aussage zu bleiben pflegt, sollte er sich nicht geirrt haben, setzt dem Ganzen dann noch die Krone auf. Keine Ahnung, wie man sich so ausdrücken kann.
      I’ve seen things you people wouldn’t believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain.
      Time to die.
    • @Kermit

      Das mit dem gelöschten Beitrag ist mir durchaus geläufig. Allerdings wusste ich noch nicht, dass dieser irgendwann komplett verschwindet (der Hinweis bzw. die Begründung). Das andere war mir gerade zu Anfangszeiten (gilt halt auch für neue User) nicht von Anfang an bewusst. Da denkt man wirklich, es wurde gelöscht ohne einen Hinweis darauf erhalten zu haben. Kann man den mit einem Blick in die eigene Beitragsliste oder dem Dashboard erkennen, dass ein entsprechender Beitrag nicht gelöscht sondern verschoben wurde? Wenn dem so sein sollte, höre ich auch davon das erste Mal. Zumindest habe ich gelernt, nicht gleich wieder rumzumaulen, wenn ich mal einen Beitrag nicht mehr finden sollte. Inzwischen weiß ich ja, dass Beiträge nicht einfach nur mal so nebenbei gelöscht werden, sondern eine Verschiebung stattfindet.

      Was die gelöschten Beiträge anbelangt, bräuchte man mMn nichts ändern. Der Grund wird dort ja immer mitgeteilt. Das sollte dann ja effektiv genug sein oder habe ich dich jetzt irgendwie falsch verstanden?
      Warum bist du jetzt eigentlich als Manager hinterlegt und inwiefern unterescheidet sich diese Position von der vorherigen? Ich weiß zwar was ein Manager ist, aber im Rahmen eines Forums war mir dieser Begriff bisher nicht geläufig.
      I’ve seen things you people wouldn’t believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain.
      Time to die.
    • Ich äußere mich selbst nochmal hier, weil Durga anscheinend etwas schockiert ist. Ich war sehr betrunken und habe kein Kratom mehr... deswegen habe ich wohl "etwas" überreagiert und war unbegründet plötzlich über-emotional und habe mich ohne Grund angegriffen gefühlt.
      Ich erinnere mich kaum an gestern Abend... nur das ich mich ziemlich für mein Verhalten schäme.

      Entschuldigung...!
    • Kermit wrote:

      Manager ist in der Board-Software die Bezeichnung für Supermoderator.
      Ok, was unterscheidet einen Supermoderator von einem normalen Moderator?
      Obwohl ich gar nicht mehr genau weiß, was vorher da stand (möglicherweise nur Moderator?)?
      Keine Ahnung, interessiert mich nur mal so am Rande. :)
      I’ve seen things you people wouldn’t believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain.
      Time to die.
    • @Kermit

      Du hast meinen Beitrag und einige andere im BB-Thread gelöscht. Ich fand jetzt nicht, dass mein Beitrag so hart OT war, da es doch noch um Guzz ging, alleine schon, weil ich die Informationen bezüglich der indonesischen Post von Guzz bekommen hatte.
      Du hättest die Beiträge dann vielleicht verschieben können, da dort doch ganz nützliche Informationen für andere Nutzer drin enthalten waren. ✌
      --- Forenregeln / Nutzungsbedingungen ---

      Meine moderativen Aussagen sehen so aus.
    • @Kermit,

      ich wünsche dir ein richtig schönes neues Jahr..
      wir werden noch bestimmt gute Freunde ... hoffe ich,
      ..und die ganzen Regeln kann ich mir einfach nicht merken .. ich schreibe dahin wo ich denke das es passt !

      Ich gebe mir Mühe, aber ka wohin ich jetzt diesen Beitrag hätte schreiben sollen ..

      The post was edited 1 time, last by Kermit: wg. OT verschoben ().

    • Ich finde es ein Unding, dass hier ohne Konsequenzen, (fast) alle Menschen die das Fussballspiel als ihr Hobby gewählt haben als geistig unterdurchschnittlich tituliert werden dürfen, aber ich für meine Erkenntnis aus dem Post darüber eine Verwarnung erhalte. Ich habe im Erkenntnisthread mit einer Erkenntnis geantwortet. Das passt hier einem Mod nicht, da es sich auf die "Erkenntnis" darüber beziehen würde. Bisher habe ich noch nirgendwo lesen können, dass sich eine Erkenntnis in keinem Fall auf den Vorpost beziehen darf, aber das hat der Mod dann ja auch schnell mal geändert.
    • Hallo DuplO.
      Ja dein Beitrag wurde zurecht von uns gelöscht und sanktioniert. Du greifst damit eine Personengruppe an bzw setzt diese Personengruppe herab und das ist laut den Forenregeln verboten. Der Löschgrund steht auch unter dem Platzhalter für die Verwarnung ist allerdings manchmal nicht sichtbar, z.B in der mobilen Ansicht. Eine Beleidigung ist es zwar noch nicht da du nicht von allen Fußballern gesprochen hast aber da du ja jeden Fußballer zu kennen scheinst musst du es ja wissen. Nichtsdestotrotz stellst du damit eine große Personengruppe an den Pranger. Davon ab bist du in naher Vergangenheit des öffteren mit solch herablassenden Bemerkungen aufgefallen wobei der letzte Beitrag dann die Krönung war. Ich bitte dich in Zukunft kollegialer und nachsichtiger im Forum zu posten.

      LG Earl
      Forenregeln/Nutzungsbedingungen

      Moderative Aussagen sehen so aus lookat
    • Kermit wrote:

      Auch die Veröffentlichung externer Kommunikation fällt nicht unter die Forenregeln
      Wäre es dann vielleicht eine Idee, die Regeln entsprechend anzupassen, um derartige Konflikte zu verhindern? Oder ist dem Ganzen schon durch die Anonymisierung der Namen Genüge getan? In dem speziellen Fall ist das allerdings eh fast ne Ausrede, da ja beide Gesprächspartner bekannt sind und daher einwandfrei zugeordnet werden können.

      Du hast den Gesprächsverlauf ja eh erst mal rausgenommen, aber so als Anregung für die Zukunft will ich's trotzdem mal anbringen.
    • DoDo wrote:

      Es geht doch nicht darum jemandem den Mund zu verbieten. Earl hat doch geschrieben, dass die Beiträge gelöscht wurden, da es um Marvin geht und dieser momentan keine Möglichkeit hat hier darauf zu reagieren.


      Es ist doch in Ordnung sich über seine Produkte auszutauschen, aber über das Thema weiter zu sprechen, während Marvin weder darauf reagieren noch sich verteidigen kann ist nicht fair.
      Aber ich habe doch in dem von mir gelöschten Beitrag überhaupt gar nichts Gegenteiliges über Marvin geschrieben, sondern lediglich darauf hingewiesen, dass User, die aufgrund der Vorkommnisse verunsichert worden sind und nicht wissen, ob sie bei ihm zurzeit bestellen sollen, nicht mit Lieferverzögerungen zu rechnen haben, weil bei meiner derzeitigen Bestellung alles reibungslos und zügig vonstatten ging. Das war alles, und das ist eine für viele, verunsicherte User nützliche Information. Die Marvin als psychisch kranke Person verunglimpfenden Beiträge vor dem meinigen sind alle nicht gelöscht worden. Wie geht das also jetzt damit zusammen, dass du nun schreibst, man dürfe sich über seine Produkte austauschen? Ich darf es nicht. Während alle anderen wild über seinen psychischen Gesundheitszustand spekulieren dürfen. Nichts von diesen Gemeinheiten und Unterstellungen ist gelöscht worden. Es sieht ganz danach aus, man misst hier mit zweierlei Maß. Wie gesagt, es geht nicht, dass ihr manchen hier erlaubt, ihren reichlich unqualifizierten Sermon über Marvins Gesundheitszustand zu posten und anderen Usern verbietet, sachliche Informationen rund um dieses Thema zu posten. Wen soll mein Beitrag verletzt haben? Gegen welche Regeln hat er verstoßen? Entweder, ihr verbietet es kategorisch, das Thema EuJabon (im Offtopic-Thread) anzuschlagen oder gar nicht. Indes, den einen Tweet zu löschen, den anderen nicht, das geht nicht. Zumal mein Beitrag keine Beleidigungen beinhaltet hat. Wozu mache ich mir denn hier überhaupt die Mühe, meine Erfahrungen mitzuteilen, bitte, wenn ihr lustig Beiträge löscht, wie es euch in den Kram passt? Und ihr könnt mir glauben, dass ich meinen Beitrag gewiss nicht geschrieben hätte, wenn ihr im Vorfeld klar genug zum Ausdruck gebracht hättet, dass auch im OffTopic-Thread nichts über den Shop EuJabons gepostet werden darf. Dass uns also das Thema als solches verboten wird. Was ein Ding für sich und meines Erachtens sehr unprofessionell wäre, weil dieser Shop nun einmal in der Welt ist und ein fester Bestandteil der Kratomszene ist. Als Kratomforum kann man einen solchen Shop doch gar nicht ignorieren. Das ist ein bisschen so, als würdet ihr von uns verlangen, fortan so zu tun, als sei die Erde nicht rund, sondern eine Scheibe. :D
    • Ganz ehrlich, der Post von Dodo ist mittlerweile gelöscht weil er es falsch interpretiert hat. Ich habe im Offtopic Sammelthread erklärt warum ich was gemacht habe und gehe da jetzt nicht weiter drauf ein. Einfach nochmal dort nachlesen ;) Ich kann es nachvollziehen dass es für den ein oder anderen frustrierend ist aber ich kann es nicht ändern, dann ist das halt so. Wenn ihr uns hier ständig mit den selben Fragen bombardiert, ist man es auch irgendwann mal Leid. Letztendlich hat sich hier jemand falsch verhalten und tut es jetzt woanders weiter. Daraus haben wir Konsequenzen gezogen und die haben immer noch Bestand. Ob es sinnvoll ist jemanden in dieser Situation durch falschen Stolz oder was auch immer noch zu bestärken ist die andere Sache. Es ist nunmal so dass man dieses Verhalten nur schwer als gang und gäbe bezeichnen kann. Die meisten Beiträge im Offtopic Sammelthread meinen es nur gut mit Eujabon. Einige davon sind selbst Stammkunden dort und auch für sie ist es befremdlich. Dies zum Ausdruck zu bringen ist keine Beleidigung. Wenn man die Begründung für die Schließung seines Threads gelesen hat, dann sollte es sich von selbst verstehen, dass dies auch in anderen Threads nicht möglich ist. Es tut mir für jeden Leid der dadurch enttäuscht wurde aber vorerst wird sich daran nichts ändern. Und wenn man sieht was für Wellen dies schlägt könnte man darüber nachdenken dies auch dabei zu belassen. Es ist löblich dass ihr versucht euren Stammshop zu promoten aber das könnt ihr hier leider nicht tun. Und dann auch noch teilweise selber mit den absurden Behauptungen der Preisabsprache hier um die Ecke zu kommen ist schon mehr als grenzwertig. Wenn ich mich nicht ständig mit solchen Kinkerlitzchen befassen müsste, könnte man sich auch wieder mehr dem Forum widmen. Sorry das ich dir nicht sagen kann, was du hören möchtest.

      LG Earl
      Forenregeln/Nutzungsbedingungen

      Moderative Aussagen sehen so aus lookat