Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

kratom-and-cbd.eu

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich verstehe die Aussage von dir nicht @DarkGrey. Ich hatte hier davor ein Video gepostet, wo wer gesagt hat, dass es zwischen Red, Green und White Kratom keinen Unterschied gibt, was falsch ist. Ja es gibt zwischen den Blättern mit unterschiedlicher Venenfarbe keinen Unterschied (die existieren wirklich), aber es gibt sehr wohl zwischen R,G und W Kratom einen Unterschied, bedingt durch die Verarbeitung. Genau wie beim grünen und schwarzen Tee, ist es die selbe Pflanze, die aber anders verarbeitet wird und dadurch entstehen unterschiedliche Sorten.
    • Grüner und schwarzer Tee sind aus der selben Pflanze und den selben Blättern. Inwiefern unterscheidet sich dies im Vergleich zu einem Green Vein (unfermentiert) & einem Red Vein (zum Teil fermentiert), ebenfalls selbe Pflanze und die selben Blätter?

      Und doch es sind einfach nur andere Herstellungsprozesse beim Tee. Schwarzer Tee sind verwelkte grüne Blätter der Tee Pflanze (Fermentation), die erst danach getrocknet werden. Beim grünen Tee wird die Fermentation durch heißen Dampf gestoppt und die Blätter bleiben somit grün.

      The post was edited 4 times, last by KratomKarsten ().

    • Da gibt es nichts zu folgen, DarkGrey liegt falsch. Der einzige Unterschied ab von der Zubereitung ist noch die Blattauswahl. Da die Chinesen und Japaner (und andere Teekulturen) Grünen Tee idR als den besten sehen, werden für die highend Produkte oft nur die obersten 3 Blätter gesammelt, da diese noch am fruchtigsten schmecken und weniger Bitterstoffe enthalten. Gibt aber genauso auch Grünen Tee aus großen alten Blättern. Wenn man bei Rossmann für 3€ 250g Tee kauft wird der einzige Unterschied zwischen Schwarz und Grün die Verarbeitung sein.

      Man könnte sagen, die hochwertigen Teesorten, die von Hand gepflückt werden und nur die jüngsten Blätter verwenden sind ein analog zu den "Elephant"-Kratom Sorten, bei denen vermeidlich extra große und alte Blätter gepflückt werden. Ich finde den Vergleich gar nicht schlecht.

      Edit: Um Missverständnisse zu vermeiden: Es gibt innerhalb der Teepflanze tatsächlich nochmal einige Unterarten, die bevorzugt für bestimmte Verarbeitungsformen verwendet werden (besonders Matcha zB.). Die machen aber an sich nicht den Unterschied Schwarz-Grün-Weiß aus.

      The post was edited 2 times, last by JimKnopf141 ().

    • Wir haben ab sofort den neuen Bodydetoxer - jetzt nicht mehr in flüssiger Form sondern als Kapseln im Angebot.

      Der Bodydetoxer ist ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Mineralien und Spurenelementen. Wenn man den Bodydetoxer regelmäßig nimmt, sorgt er dafür, dass THC nicht mehr für Wochen sondern nur noch für wenige Stunden im Fettgewebe gespeichert wird. Früher war der Preis recht hoch mit 100€ für eine Monatsration, jetzt hat der Hersteller aber die Zusammensetzung noch optimiert und die Preise drastisch gesenkt, so dass man jetzt für 30€ im Monat (für die Erhaltungsdosis) keine THC Metaboliten mehr im Körper einlagert und gleichzeitig das Säure-Basen Verhältnis im Körper ausgleicht.

      Detoxer
      Jetzt verfügbar: White Hulu (D)

      Neu im Verkauf: White Sumatra (K)
      www.k-a-c.eu Email: office@kratom-and-cbd.eu
      Telegram Gruppe: t.me/joinchat/Bxb0ThvASs6-MIYeWxjmGQ
      DE: 0049-17630716091
      AT:0043-670-7018074
    • Kann mir jemand grüne Sorten empfehlen, die in Richtung Green kali, Super Green, aktives und euphorisches Green Malay oder premium borneo oder sowas gehen?

      also Hauptsache grün/premium, Euphorie und Potenz müssen sehr stark sein. Aktivierung/ sedierung stell ich jetzt mal hinten an.

      Wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir da nen paar Empfehlungen geben könntet :)
    • @LiuPakete hab ich beide gerade bekommen, aber noch nicht getestet.

      @Kratomo92 welche chargennummer vom red strain hast du?
      Ich hab eine vom Ende letzten Jahres und diese Woche hab ich eine neue bekommen, die laut einer Bewertung, die ich las, nicht so gut weg kam. Wäre interessant zu wissen, welche chargennummer du hast. :)
      Die vom Ende letzten Jahres find ich auch super gut!
      Nichtmehr Moderator :whistling:

      Post by DarkGrey ().

      This post was deleted by nO1: auf Wunsch des Users gelöscht ().

      Post by Kratom type ().

      This post was deleted by nO1: obsolet, da Antwort auf gelöschten Beitrag ().

      Post by scarf_ace ().

      This post was deleted by nO1: obsolet, da Antwort auf gelöschten Beitrag ().
    • New

      Es handelt sich dabei um diese Charge ... eigentlich kam die in meiner Bewertung sehr gut weg. Habe lediglich erwähnt, dass hohe Dosen ggf. Zu Nebenwirkungen führen (starke Dehydration). Ansonsten ist das kratom uneingeschränkt zu empfehlen wenn man etwas in Richtung Tiefenentspannung sucht :)
      Files
    • New

      So da der Name so interessant klingt habe ich nun mal direkt was vom Dark Green geordert. Muss ich mal testen.
      Und da Händler K mich so überzeugt hat hab ich mal direkt noch bisschen Premium Red und was Green Indo dazu gepackt. Zum abrunden noch ne Runde Red Maeng Da in der Hoffnung auf ein schön sedierendes Red für die Nacht.
      Werde dann berichten.
    • New

      ich hab jetzt auch mal ne 10 mal 100 gramm bestellung gemacht und red maeng da und das green indo je 50g dazubekommen.
      Danke dafür aufjedenfall! :)
      Bisher habe ich das dark green ein wenig getestet. Nur wenig und durcheinander mit anderen Sorten aber es hat sehr sediert.
      Und eben hab ich 2,4 g sulawesi green von Händler K mit 1g Combretum Extrakt gemischt genommen und es ist wirklich seehr euphorisch.
      muss voll grinsen.das hatte ich schon ne weile nichtmehr.
    • New

      Hab jetzt das green Indo paar mal getestet. Ist eins der potentesten Sorten die ich bisher hatte.
      Ich nehm am tag nicht mehr wie 5g deswegen hab ich nicht so ne hohe toleranz aber 2g haben mich jetzt jedesmal so platt gemacht. Also ist eine sehr sedierende Sorte und auch gut euphorie ist zu spüren. perfekt um dazuliegen und sich berieseln zu lassen.

      Und das green sulawesi nehm ich grad immer morgens. Ist eine leichte und heitere sorte, kann mich sehr gut fokusieren und hab bock den tag anzugehen und euphorie ist auch gut spürbar, das ist mir immer wichtig ^^ Und ich würde auch sagen dass es gut so sozialängste unterdrückt.
    • New

      Kann vielleicht jemand was zu dem premium Red sagen? Zum aktuellen? =)

      Hatte die quali der Sorte bisher immer sehr schwankend in erinnerung. Mal sehr gut, mal kaum was gebracht.... war aber auch teilweise von anderen shops und wie das mit Sorten, Farben und Batches so ist wissen wir ja alle :D

      edit - Oder vielleicht ein paar Meinungen zum Red Maeng Da? =)