Hallo liebe Kratom.ink Mitglieder und Besucher unseres Forums!
Grundlegende Informationen über Kratom findet ihr in unserem offiziellem Kratom-Konsumleitfaden !

Sammelthema: Kurze Fragen - schnelle Antworten

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vollzitate sind unerwünscht. Vom Beitrag direkt darüber sind sie auch maximal unnötig. Stattdessen gekürzte Zitate oder besser gleich die @Nutzer-Funktion verwenden.
      Kermit


      alles klar, werde mal ne pause machen und nach ner woche wieder probieren,
      danke.

      The post was edited 1 time, last by Kermit ().

    • Kann jemand für mich messen/wiegen?

      Guten Abend, wäre jemand so nett mal in ein Cola Stöpsel/Deckel kratom bis zum Rand mit Kratom füllen und dieses Wiegen? oder mit irgendwas Ähnliches?
      Ich habe leider keine Waage und eine gewünschte Wirkung kriege ich auch nicht, weil ich nichts zum messen habe.
      Danke!
    • Hier ist wohl niemand mehr. Ich habe keinen Cola Deckel und auch nichts Ähnliches.
      Ich könnte dir einen leicht gehäuften Esslöffel oder Teelöffel abwiegen. Doch das ist sehr, sehr ungenau...

      Edit:
      Esslöffel: 7,2g
      Teelöffel:3,4g
      Deckel einer Wasserflasche von Lidle (Schlossblick) Tara: 2,2g

      The post was edited 1 time, last by Sam ().

    • Hab mir den Spaß mal gemacht...Natürlich ohne Gewähr

      Plastikdeckel von einer 1 Liter Flasche Cola (Abreißring entfernt)

      Wiegt ca. 2,35 g, gefüllt mit Kratom (locker, ungehäuft) ca. 5,1 g (White Hulu)
      also 2,7 - 2,8 g Kratom passen wohl rein. Schwankungen dürften aber
      je nach Volumen und Feuchtigkeit auftreten, deshalb würd ich das nur als grobe
      Angabe betrachten....
    • Ich hatte bislang rein nach Bauchgefühl dosiert und bei Bedarf nachgelegt. Nun habe ich mir eine Feinwaage gegönnt. Meine Frage: Verschwendet man aufgrund der "sandigen" Konsistenz nicht Kratom, welches auf der Waage kleben bleibt? Ich hatte das schon öfter, wenn ich etwas vom K auf einem Tisch verschüttet hatte, dass Rückstände auf der Oberfläche zurückblieben, die ich dann nur noch mit einem Tuch reinigen und entsorgen konnte.
      The Legend of MaengDa - A Link to The Jag :D
    • Danke, ich werde die mal testen.
      Ich habe mit den Begriffen Waage 0,01Gramm schon gesucht und bin auch fündig geworden. Allerdings war ich nicht zufrieden, ich hatte diese hier gekauft, die geht aber wieder zurück, weil die Anzeige sich ständig verändert und das Gewicht nicht konstant anzeigt.

      Deswegen meine Frage nach Erfahrungswerten, wie man sucht, das weiß ich schon pardon :D

      PS. du meinst diese hier?
      Mein Hund heißt Fritz oder Franz oder so,
      und wenn man ihn tritt dann beißt er
    • @MaengDaMoe

      Ich weiß ja nicht genau, wie du dein Kratom konsumierst? Ansonsten wurde dazu nämlich wohl alles bereits gesagt.
      Da ich es mit Milch und Kakao zu mir nehme, benutze ich dafür direkt immer ein passendes Glas.

      Das stelle ich auf die Waage (Durga sagte es ja bereits, beide Möglichkeiten gehen), warte bis sich das Gewicht eingependelt hat, drücke auf Tara, warte kurz auf Bestätigung, gebe das Kratom mit einem Löffel dazu (manchmal muss man da ein wenig schneller sein als normal, sonst geht die Waage wieder aus) bis ich das Gewicht erreicht habe, nehme zuviel wieder mit dem Löffel raus und wenn dann alles stimmt, nehme ich das gefüllte Glas mit Kratom von der Waage runter und gebe zuerst noch Kakao und anschließend die Milch dazu.

      Das Ganze rühre ich dann einmal um, lasse es ein paar Minuten stehen, rühre es wieder um, kratze vielleich noch verklebtes Kratom vom Boden des Glases ab und trinke die leckere Plörre.

      @Muffin

      In der Regel reicht da eine relativ preiswerte Waage. Das kann dann eine Küchenwaage sein (damit hat man dann halt eine größere Abstellfläche) oder eine stinknormale Taschenwaage. Ich benutze da in der Regel eine von tomopol. Man könnte sich dazu noch Gewichte kaufen, um sie mal nachzujustieren. Davon würde ich aber eher abraten, weil zum einen sind das meist eher preiswerte Waagen (ich hatte mal eine von Kern, die 250 DM gekostet hat) und zum anderen gibt man für ganz genaue Gewichte auch ein Schweinegeld aus. Das ist bei diesen preiswerteren Waagen (die aber nicht wirklich schlechter sind) aber auch gar nicht nötig.

      Über ebay kannst du für deine Zwecke solch eine Waage ordern. Fragt sich nur noch, wieviel Gesamtgewicht sie wiegen soll. Sonst würde ja auch eine 100g Waage völlig ausreichen. Möchtest du aber auch dein gekauftes Kratom abwiegen, empfiehlt sich halt eine Küchenwaage, ber der es aber ausreichen sollte, wenn diese in 0,1 g Schritten wiegt. Notfalls besorgt man sich halt einfach 2 Waagen, die kosten ja nicht die Welt. ;)

      Edit:

      Sollte sich das Gewicht hier und da verändern, dann ist das völlig normal. Nur irgendwann, sollte die Waage natürlich das richtige Gewicht anzeigen und sich nicht mehr verändern. Wenn das bei dir anders sein sollte, dann würde ich sie natürlich auch wieder umtauschen.
      I’ve seen things you people wouldn’t believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain.
      Time to die.

      The post was edited 1 time, last by Deliverance ().

    • Deliverance wrote:

      Notfalls besorgt man sich halt einfach 2 Waagen, die kosten ja nicht die Welt.
      Ich habe jetzt die von ADE bestellt, kostete über Amazon Warehouse Deals 6,95 (beschädigte Verpackung). Die andere hat auch nur 10€ gekostet, die funktioniert aber scheinbar nicht richtig. Vielleicht habe ich ja auch einfach nur ein Mängelexemplar bekommen. Geht jedenfalls wie gesagt zurück, 10€ haben und nicht haben... ;)
      Und 100 gramm Gesammtgewicht genügt völlig, wichtig ist mir nur, dass sie auf ein hundertstel auch präzise wiegt.
      Mein Hund heißt Fritz oder Franz oder so,
      und wenn man ihn tritt dann beißt er
    • @Muffin Es gibt Waagen bis 0,001g, da sind 0,01g eine leichte Übung. Die registrieren schon, wenn man ausatmet als Schwankung. Für Kratom eigentlich unnötig, aber anderes will man vielleicht so genau wiegen können. Bei meiner ist ein Kalibrierungsgewicht bei. Sie heißt zwar Taschenwaage, aber wird immer waagerecht in der Verpackung gelagert, weil sie sich bereits durch Temperaturschwankungen verstellen kann. Auf Amazon findest du mehrere, wenn du nach 0,001 und Waage suchst.
    • @Kermit Ich habe ja jetzt schon bestellt. Natürlich findet man ganz viele Waagen bei Amazon, aber das einfache am suchen und finden verhindert leider nicht, dass man den vielen Ergebnissen eben auch viel Schrott findet.
      Die Waage, die ich diese Woche bestellt und bekommen habe, hatt 340 Bewertungen und dabei 4einhalb Sterne (was ich als außerordentlich gut verstehe) und ist trotzdem Schrott (zumindest für meine Begriffe). Es ist z.B. nicht möglich, die Waage auf einen glatten Untergrund zu stellen, ohne das sie kippelt. Und wenn die schon nicht vernünftig steht, wie soll sie dann vernünftig wiegen.

      Natürlich, was will man für den Preis erwarten, könnte man jetzt fragen.
      Ich erwarte, das die Waage ihren Zweck einwandfrei erfüllt, und dass ist so nicht möglich.

      Deswegen fragte ich nach konkreten Erfahrungswerten... was hast du denn genau für eine Taschenwaage?
      Mein Hund heißt Fritz oder Franz oder so,
      und wenn man ihn tritt dann beißt er