Kratom-Protokoll/Tagebuch Tool

Liebe Forenmitglieder,

solltet ihr keine Bestätigungsmail bei der Registrierung bzw. beim Zurücksetzen des Passworts erhalten, so meldet euch bitte bei uns unter kratom.ink[ÄT]protonmail.com.

Liebe Grüße
das Team von Kratom.Ink
  • Hallo Forum,


    eins der größten probleme für mich mit kratom is wohl die disziplin (bzw. deren mangel) und die damit verbundene toleranz. Vor kurzem fiel es mir besonders schwer nicht einfach alle paar stunden nachzufeuern was bei mir vor allem durch schlampige "buchführung" passiert. Jetzt nach einer kleinen pause und einem neuen vorrat wollt ich das auf jeden fall besser machen. Aber inner textdatei im notepad ist es einfach nicht übersichtlich und vielleicht auch zu abstrakt, als dass es mir wirklich hilft. Gerade so metriken wie verbrauch pro tag hab ich ständig von vorne ausgerechnet und es ist schlimmer als unschön das in soner häßlichen textdatei machen zu müssen.
    Deswegen hab ich mir nu ne excel-tabelle zusammengeflickt, die des für mich macht.


    Finde mein ergebnis ganz schön und dachte mir es kann ja nicht schaden es hier zu teilen, da ich selber schon länger meine kratom-geheimtipps hier ausm forum kriege. dachte mir, so kann ich vlt zumindest ein bisschen zurückgeben. =D


    So sieht des ganze in gebrauch aus:
    [Blocked Image: https://i.ibb.co/FYGvLvW/list-Example.png]


    Hab se noch etwas für das forum überarbeitet, so dass ihr das ganze mit der zweiten tabelle "settings" an eure wünsche anpassen könnt. aber an sich muss man nur das Datum an dem die liste anfängt angeben und wieviel kratom man mit der liste verwaltet (für den "Left"-Wert, also wieviel man noch übrig hat und die "Days to go", also wieviel Tage man noch hinkommt, wenn man seinen schnitt hält).
    Settings-Tabelle:
    [Blocked Image: https://i.ibb.co/Zc0hBy0/settings-Cropped.png]
    Bisher einstellen kann man hier also:

    • Gewünschte Menge pro Tag (Dabei gibt es nicht nur die zielmenge, unter der es zu bleiben gilt, sondern auch den "too much"-wert, ab dem man das rote warnsymbol kriegt)
    • Gewünschte Mindestzeit zwischen den Einnahmen. auch hier drei bereiche: weniger als die gewünschte zeit gewartet (rot), ausreichend gewartet (gelb) und die bonuszeit wenn man ganz toll lange gewartet hat (grün)
    • Dann kann man sich aussuchen, ob der "Pro Tag"-wert den momentanen Tag in betracht ziehen soll oder nicht. Also ob der Wert immer am Anfang oder am Ende des Tages akkurat ist.

    Eins muss ich aber noch gestehen: Wenn man einen Tag pausiert, wird der "Time since last dose"-Wert nicht stimmen. Da würd ich dann wie ich es im beispiel gemacht habe eine extrareihe freilassen.


    Falls es irgendwem hilft würde ich mich schonn krass freuen. Sonst nevermind, aber dachte schaden wirds ja niemandem.
    Runterladen kann man des ganze hier: Klick mich hart


    Hoffe mega ist ok als host, falls es damit probleme gibt, kann ich es auch gern woanders hochladen.


    Danke für die Aufmerksamkeit.

  • @Early Earl Earlson Is, von mir kommend, vermutlich nich viel wert, aber mit excel-docs gibs nur diese masche, dass da irgendwelche komischen makros reinprogrammiert werden. Ne excel-tabelle mit makros endet aber mit ".xlsm" hab extra drauf geachtet keine makros zu benötigen, weshalb meine datei eine ".xlsx", also ohne makro-funktionalität, ist. Microsoft excel würde einen außerdem warnen bevor irgendein makro aktiviert wird bzw. beim öffnen eines excel-dokuments mit makros drinne.


    Habe es nu ma auf google drive geladen, weil man es sich da ansehen kann OHNE es herunterladen zu müssen. Google bietet einem da an "mit Google Tabelle öffnen", sonst kann man scheinbar die zellen nicht bearbeiten nur angucken und auf diese weise wird die datei nur auf dem google-server ausgeführt. Da ist aber nicht der volle funktionsumfang, den excel einem bietet, nutzbar.
    Wer will, > hier klicken <
    ABER: damit ihr es testen könnt musste ich euch den "mitarbeiter"-link geben, heißt alle änderungen die ihr macht werden gespeichert.. Wenn ihr fertig seid mit testen wäre es nett wenn ihr Strg+Z spammt oder zumindest nich des dokument bis zur unkennlichkeit zerschreddert.
    Außerdem GANZ WICHTIG: Meine hübschen farbcodes und symbole werden nich umgesetzt, das ist für mich der großteil des feedbacks.. zahlen sind einfach abstrakter und nen grünes feld is halt belohnender als ne niedrige oder hohe zahl =(


    So, und damit is das thema für mich erledigt. wollte eigentlich keinen extra-aufwand durchs hier reinstellen und jetzt rechtfertige ich mich fürs teilen.


    Machts gut! ich komm wieder, um Purple Shamans kratom-empfehlungen 1:1 nachzukaufen.

  • Wollte dir da wirklich nicht zu nahe treten und habe auch extra darauf hingewiesen, dass ich nicht vom Fach bin. Ich denke aber eine Grundskepsis ist da manchmal nicht verkehrt. Für den Fall, dass es eben doch keine gute Absicht ist, diese Tabelle hier zu posten, wollte ich darauf hinweisen, dass es Risiken birgt. Jeder lädt die Datei auf eigenes Risiko herunter. Nicht mehr und nicht weniger.

  • Dadurch das die Makros deaktiviert sind und keine alte Office Version verwendet worden ist, sehe ich hier als Techniker keine Probleme oder dergleichen ..


    Ich würde ein Go geben, ist halt eine unbekannte Quelle aber dies kann ja einer wie oben beschrieben, mit Virustotal testen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!