Kratom-24.de (Bewertungen)

Liebe Forenmitglieder,

solltet ihr keine Bestätigungsmail bei der Registrierung bzw. beim Zurücksetzen des Passworts erhalten, so meldet euch bitte bei uns unter kratom.ink[ÄT]protonmail.com.

Liebe Grüße
das Team von Kratom.Ink
  • Das neue Malay Green (leider ausverkauft, aber evtl kommt ja nochmal die gleiche Charge):


    Potenz 8/10
    Wärme 10/10
    Euphorie 7/10
    Sedierung und Energie schwer zu beurteilen, da ziemlich ausgeglichen.


    Insgesamt ein sehr gutes Green mit roten Ansätzen.
    Wer ein warmes Kratom für sie kalten Tage sucht ist hier genau richtig. Mir ist es fast zu warm, aber dafür sehr entspannend. Ich kann mir vorstellen, dass es zur Schmerzlinderung optimal geeignet ist, was ich nicht 100% beurteilen kann, da ich glücklicherweise keine körperlichen Beschwerden habe. Erinnert schon sehr an ein Pharma-Opi.

  • Sulawesi-Green (INHB 191020)


    Euphorie (6/10)
    Energie (7/10)
    Sedierung (3/10)
    Potenz (5/10)


    Fazit:
    Ein gutmütiges und ausgewogenes Green mittlerer Potenz. Der Wirkungseintritt ist etwas verzögert, was ich sonst nur von mittlere-schwachen Sorten kenne. Gibt bessere Greens. Dafür gibt es keine Nebenwirkungen, auch bei höherer Dosierung.

  • Green Malay ( INMA-MG-231020)


    Ein klassisches Green Malay, genau in der Mitte des grünen Spektrums. Fängt energiereich und gut gelaunt an und wird später im Verlauf etwas gemütlicher, ohne komplett platt zu machen.
    Farbe, Geruch und Geschmack sind sehr angenehm mild bitter.


    Euphorie 8/10
    Energie 7/10
    Sedierend 2-6/10
    Potenz 8,5/10

  • Premium Erde - INKM-PE-060820
    -> FAZIT: sauberes Material und mildes Aroma; sehr solides/kräftiges Premium mit breitem Profil und ausgeprägten hellen Aspekten; ziemlich gutmütig in der Anwendung; ein Allday-Premium; diese Charge ist sehr ähnlich zu einer der vorherigen Chargen (INKM-PE-220620)


    Thai White - INMA-TW-121120
    -> FAZIT: sauberes Material und mildes Aroma; solides, gutmütiges und tendenziell-helles White; ein recht gutmütiges White mit einen ausgewogenen Glanz ohne Grell zu wirken / ohne in der Verarbeitung anstrengend zu werden; könnte auch helle Green-Fans ansprechen


    Bali Green - INMA-BaG-121120
    -> FAZIT: schönes und sauberes Material mit natürlichen und relativ milden/angenehmen Aroma; solides balanciert-helles Green mit angenehmer Frische; gut und sicher zu verarbeiten; ein absolutes Allday-Green; vergleichbar mit der Vorgänger-Charge; das Bali Green ist recht stabil und ein schönes Green von INMA (insbesondere gemessen nach den äußeren Merkmalen)


    Maeng Da Green - INMA-MaDaG-121120
    -> FAZIT: leicht verunreinigtes Material mit moderaten Aroma; solides balanciertes tendenziell dunkles Green; trocknet eher langsam mit guter Deckkraft und dunkelt leicht im weiteren Verlauf ab; aktuelle Charge fällt im Vergleich zu vorherigen Charge ähnlich aus; könnte auch als ein Red durchgehen


    Maeng Da Premium - INMA-MaDaPr-121120
    -> FAZIT: sauberes Material und mildes Aroma; solides, gutmütiges, balanciertes, tendenziell helles Premium mit hellen Green- und White-Aspekten; trocknet eher langsam mit guter Deckkraft und verändert das Aussehen nur gering im weiteren Verlauf; aktuelle Charge fällt im Vergleich zu vorherigen Charge sehr ähnlich aus

  • Thai Red - INKM-TR-271120
    -> FAZIT: sauberes Material und mildes Aroma; sehr solides balanciertes Red, mit ausgeprägter Tendenz in Richtung helles Red; sehr gute Deckkraft, trocknet eher langsam und hellt im weiteren Verlauf deutlich auf; relativ wenig dunkle Farbaspekte, von daher ein helles Allday-Red und auch für helle Green- bzw. White-Interessierte einen Blick wert


    Red Vein Horn - INKM-RVH-271120
    -> FAZIT: sauberes Material und mildes Aroma; solides gutmütiges und recht balanciertes Red; gute Deckkraft, trocknet schonend-ausgeglichen und bleibt recht konstant im weiteren Trocknungsverlauf; ein ausgewognes Allday-Red und auch für Green-Interessierte ein Blick wert

  • Malay Green - INMA-MG-121120
    -> FAZIT: sauberes Material und mildes Aroma; solides, gutmütiges, balanciertes tendenziell helles Green mit ausgewogenen Glanz; trocknet schonend/gleichmäßig mit guter Deckkraft und verändert das Aussehen nur gering im weiteren Verlauf; ein klassisches unproblematisches Allday-Green; aktuelle Charge fällt im Vergleich zu vorherigen Charge ähnlich (INMA-MG-130820), wenn auch gefühlt etwas heller, aus

  • Super Green Kelimutu - INKM-KSuG-281220
    -> FAZIT: sauberes Material und angenehmes Aroma; solides, gutmütiges eher helles Green, mit ein ausgewogenen White-Anteilen, ohne grell zu wirken; trocknet gleichmäßig und hellt auf immer weiteren Verlauf mit guter Deckkraft und ist gutmütig bzw. unproblematisch; guter Kandidat für ein Allday-Green


    Borneo White - INKM-BW-281220
    -> FAZIT: sauberes Material und angenehmes Aroma; solides, gutmütiges helles White, mit ein schönen ausgewogenen White-Anteilen, einen wirklich schönen ausgeprägten Glanz, ohne grell zu wirken; trocknet gleichmäßig und hellt im weiteren Verlauf etwas auf mit guter Deckkraft und ist gutmütig bzw. unproblematisch; ein guter Kandidat für ein Allday-White, wo man nicht viel falsch machen kann

  • Maeng Da Black - INKM-MaDaB-271120
    -> FAZIT: sauberes Material und markantes Aroma durch stark ausgeprägte Fermentierung (Aroma ist prägnant und erinnert an gerösteten Malz, das Aroma/Geruch/Farbe haben mit normalem Kratom eher nichts zu tun); sehr gutmütiges balanciertes tendenziell helles K mit ganz eigenen Profil; trocknet eher langsam mit geringer bis mittlerer Deckkraft (im Vergleich zu normalen K wie z.B. Super Green Kelimutu) und hellt etwas im weiteren Verlauf auf; etwas für Liebhaber von fermentierten Sorten oder auch als Kratom-Ersatz/Alternative interessant (ähnlich zu Javanica/Hirsuta)

  • Maeng Da Red - INKM-MaDaR-281220
    -> FAZIT: sauberes Material und moderates Aroma; sehr solides, sehr gutmütiges, balanciertes tendenziell helles warmes Red mit leichtem Glanz und breitem Profil; trocknet gleichmäßig, sehr schonend mit sehr guter Deckkraft; ein gutmütiges ausgewogenes Allday-Red, mit grünen Farbakzenten die zu Beginn der Trocknung deutlich hervorkommen und dann gleichmäßig in rote Farbakzente übergehen; kein tiefrotes Red, allerdings mit einen breiten interessanten Profil


    Elephant Green - INHB-ElegG-101220
    -> FAZIT: relativ sauberes Material und mildes Aroma; solides, balanciertes und sehr warmes Green mit breiten Profil; trocknet eher schnell und hellt nur ganz leicht auf immer weiteren Verlauf; sehr gute prägnante Deckkraft, eher matte und satte Erscheinung; durchaus ein Allday-Green, was auch für Red-Interessierte einen Blick wert ist; erinnert mich an eine der besten Chargen von ElegG aus dem letzten Sommer - hier kann man nicht viel falsch machen


    Elephant Red- INHB-ElegR-101220
    -> FAZIT: sauberes Material und mildes Aroma; solides, balanciert-helles warmes Red; trocknet gleichmäßig und schonend; bleibt von der Farbe recht konstant im weiteren Verlauf; gute Deckkraft und ausgeglichene Erscheinung; durchaus ein Allday-Red; Red-Fans die ein nicht zu dunkeles Red suchen, werden hier fündig


    Sulawesi Green - INHB-SulG-101220
    -> FAZIT: sauberes Pflanzenmaterial; mildes; sehr solides, gutmütiges, balanciert-helles (Allday-)Green mit einen starken Glanz; neben Elephant Green, dieses mal wieder eine TOP-Green Charge von INHB :thumbsup:

  • Maeng Da Red - INMA-MaDaR-130121
    -> FAZIT: solides, gutmütiges und balanciertes tendenziell helles Red; gute Deckkraft, trocknet eher schnell und hellt etwas im weiteren Verlauf; ein schlichtweg unproblematisches Red


    Philippine Red INHB-PhilR-030221
    -> FAZIT: solides helles und sehr gutmütiges Red mit etwas White-Profil, trocknet gleichmäßig ohne Probleme, was im Nachgang nur leicht abdunkelt; kein balanciertes oder dunkles Red, könnte auch als helle Premium Sorte durchgehen; gut und sicher zu verarbeiten


    Philippine Green INHB-PhilG-030221
    -> FAZIT: solides, gutmütiges helles Green mit ausgewogenen (White-)Profil; gute Deckkraft, trocknet eher schnell, hellt etwas im weiteren Verlauf auf; ist gut und sicher zu verarbeiten; fällt in die Kategorie Allday-White/Green


    Premium Erde - INKM-PE-240221
    -> FAZIT: sehr solides, balanciert-dunkles Premium; trocknet eher langsam mit sehr guter Deckkraft; ein tendenziell matter und dunkler Farbton im rot-dunkelgrünen Spektrum; sollte mit Bedacht verwendet werden, da der Farbton langsam trocknet und schlussendlich stark deckt

  • Alles aktuelle Chargen:


    Green Malay: Klassisches Malay, leichte Euphorie, leichte Wärme, keine NWs —> Note: 2,5
    Sulawesi Green: Ähnlich wie das Malay, nur etwas potenter, dafür nicht so lang anhaltend —> Note: 2,5
    Green Elephant: Sehr potent, breites Profil, anfangs sehr euphorisch dann sedierend, die beste Charge seit langem —> Note: 1.25 (Hier solltet ihr wirklich zuschlagen:))

  • Toleranz: 20-25g am Tag
    Anzahl Einnahmen: 5-6x 3-5gr.
    Art der Einnahme: Kapseln
    Mischkonsum: Nein


    Vorab muss ich sagen, dass letzter Zeit Kratom komisch bei mir wirkt. Seit dem ich abends die 2 Löffel voll Schwarzkümmelöl weglasse wird es wieder besser, sowohl die Nesselsucht die ausbrach.
    Wenn ich Schwarzkümmelöl nehme muss ich weniger Kratom nehmen weils mir sonst schnell schwindelig wird aber ein Ausreichende Wirkung kommt nicht zu stande.



    Aceh Green INHB-AG-010321


    Sedierend: 6-8
    Euphorisierend: 7-8
    Aktivierend: 6-7
    Analgetisch: 3-4
    Anxiolytisch: 5-6
    Potenz: 9-10
    Nebenwirkungen: n.d.
    Wirkdauer: würde so 3-4 Stunden schätzen



    Fazit:
    Sehr starke Sorte, finde ich echt sehr angenehm, ziemlich ausbalanciertes green. Mir wurde von der normalen Dosis extrem schwindelig. (lag vlt am Schwarzkümmelöl). Würde ich wieder kaufen aber muss ich mischen da ich immer noch Schmerzen hatte.



    Erde Red (INKM-ER-240221)



    Sedierend: 8
    Euphorisierend: 6
    Aktivierend: 6
    Analgetisch: 8-9
    Anxiolytisch: 8
    Potenz: 7-8
    Nebenwirkungen: n.d.
    Wirkdauer: n.d.



    Fazit:
    Einzelne Reds muss ich regelmäßig nehmen, dass die mich "befriedigen" und erst dann kann ich entscheiden ob ich die Sorte noch einmal kaufen würde aber gute schmerzstillende Wirkung. Macht mich ziemlich ausgeglichen, Gedanken fließen ruhiger.




    Vietnam Premium INMA-VietPr-121120


    Sedierend: 8
    Euphorisierend: 7
    Aktivierend: 7
    Analgetisch: 9
    Anxiolytisch: 8
    Potenz: 7-8
    Nebenwirkungen: wenig
    Wirkdauer: n.d.



    Fazit:
    Mein erstes Premium, gefällt mir sehr gut. Keine Schmerzen mehr, ADHS bringt es auch in den Griff. Packt mich gerade, nach eine Mahlzeit gut in "Watte"
    Würde ich definitiv wieder kaufen.



    Die beiden Nanosorten habe ich auch als Sample dabei gehabt.



    Das Bali Gold (nano) macht mich echt sehr ruhig, das schaffen nicht mal Rote Sorten (außer ich nehme so viel Rotes ,dass mir schon schwindelig wird). Kann an meinem ADHS liegen.
    Ist auch gut schmerzstillend und definitiv eher was für abends.



    Das Green Malay (nano) hat mich ziemlich müde gemacht, müsste es noch einmal nehmen um ein Fazit zu fällen. Habe noch eine Einnahmedosis da, falls es jemand interessiert kann ich berichten.

  • Aceh Green - INHB-AG-010321
    -> FAZIT: sauberes Material und markantes Aroma; sehr solides, gutmütiges, balanciertes Green, mit leichtem hellgrünen-Glanz; trocknet gleichmäßig/schonend, erscheint am Anfang balanciert-dunkel und hellt nur leicht auf im weiteren Verlauf, mit sehr guter Deckkraft; ein Allday-Green mit eher balanciertem Profil


    Maeng Da Gold - INHB-MaDaGo-010321
    -> FAZIT: sauberes Material und mildes Aroma; solides, gutmütiges, balanciert-helles, leicht fermentiertes Gold, mit moderaten Glanz; trocknet eher schnell als auch sehr schonend und hellt auf im weiteren Verlauf, mit guter Deckkraft -> erstaunlich für eine fermentierte Sorte

  • INHB-EleR-200721



    Toleranz: 10gr am Tag

    Anzahl Einnahmen: 5-6

    Art der Einnahme: Tosh and Wash/ im Getränk

    Mischkonsum: SKÖ





    Sedierend: 10

    Euphorisierend: 3

    Aktivierend: 3

    Analgetisch: 9

    Anxiolytisch: 8

    Potenz: 8

    Nebenwirkungen: 1

    Wirkdauer: n.d



    Fazit:


    Eines der besten Kratoms die ich je hatt, für meine Ansprüche.

    Macht innerlich sehr ruhig und im Kopf bleibt man klar, nur etwas langsamer wenn man es solo nimmt.

    Zum mischen ist es auch perfekt.

    Gemischt 2/3 mit einem Green oder White hatte ich bisher keine bessere Wirkung.


    Fand es so gut, dass ich mir 2 Kilo gesichert hab.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!