Posts by Polytoxus

Liebe Forenmitglieder,

solltet ihr keine Bestätigungsmail bei der Registrierung bzw. beim Zurücksetzen des Passworts erhalten, so meldet euch bitte bei uns unter kratom.ink[ÄT]protonmail.com.

Liebe Grüße
das Team von Kratom.Ink

    Mit dem Bali Green bin ich sehr zufrieden.

    Chillig,keine Nebenwirkungen, nicht zu stark. Perfekt für den ganzen Tag.

    Von früh bis spät.

    Das wild Green ist genauso gut.

    Bloß ist das mir etwas zu aufputschend.

    Da muss man auf passen das man nicht zu viel erwischt. Sonst kann,s etwas zittrig werden.

    Aber in kleinen Dosen ist,s gut.

    Z.b. für tagsüber.

    Aufjedenfall sehr potent.

    Für die Arbeit tendiere ich aber eher zum Bali.

    Und Abends misch ich auch Mal gerne beide Sorten.

    2 Teile Bali und 1 teil Wild.

    Aber sind beide gut.

    Ich ärgere mich gerade über meine Fehlbestellung.

    Am Wochenende ein Kilo kratom bekommen.

    Nicht gute Qualität.

    Bin den ganzen Tag so halbaffig unterwegs.

    Direkt nach der k. Einnahme geht's Mal so für 1-2 Std. Einigermaßen.

    Aber meistens Magen Probleme, Frösteln und all das ganze.

    Hätte ich bloß die andere Sorte genommen.

    Und bitter ist das auch noch ungewöhnlich stark.

    100€ für,n Po Po..........

    Bäh Eckelhaft

    Hab zum Glück noch paar Mohnkapseln.

    Hab jetzt 5x große ausgekaut.

    Aber das ist auch nur eine kurzzeitige Überbrückung.

    Danach ist es bestimmt noch schlimmer.

    Hans Sack

    Ich würde zum Arzt gehen.

    Um auszuschließen dass es was ernstes ist.

    Mit Cannabis kann man beim Doc ja ohne Probleme offen Reden.

    Vllt. Hast du ja was. Evtl. Geschwür oder sonst was und merkst es nur beim kiffen,

    Weil Cannabis ja allgemein alles intensiviert. (Gefühle usw.)

    Ich hatte früher beim kiffen auch immer das Gefühl als hätte ich was im Hals.

    Und wusste nicht was es ist.

    Habe es aber irgendwann rausgefunden.

    Das war dieses Zäpfchen was da im Hals hängt.

    Und durch die die starke Mundtrockenheit klebte das manchmal nach innen,oben.

    Und durch das high und die Gefühlsverstärkung hat sich das sehr komisch angefühlt.

    Bei starkem Gras z.b. aus Holland wie super silver Haze o.ä. THC Bomben.

    War das auch sehr heftig.

    Bis hin zu Panik oder Angst.

    Vllt. Ist es bei dir ja das selbe.

    hmm

    Red Bali ist grün.

    Und die anderen reds die ich hatte auch Grün.

    Ich mag diese braunen Sorten nicht,

    Geschmack und Geruch sind da meistens Eckelhaft.

    Und die Wirkung ist meistens auch nicht so toll.

    Ich mag die reds die noch so eine frische grüne Farbe haben.

    Und frisch riechen.

    Dope

    Find eigentlich alle Sorten gut.

    Von 130721 war es,

    Wenn ich mich nicht Irre.

    Bali Red ist gut,

    Macht Laune, gibt Antrieb.

    Höher dann eher sedierend.

    Zu hoch kann's dann aber schon zu Schwindel kommen und Unruhe.

    Aber das muss ja nicht sein ,

    Das man sich gleich über 15g reinschaufeln tut.

    Find alle Sorten ähnlich gut und zu empfehlen.

    Super Red auch. Und viele andere.

    Danke und Gruß :thumbup:

    Von mir auch Mal ein Lob.

    Die Versandzeit war gut.

    Außer das die Post viel zu lange gebraucht hat,

    Aber das ist ja nicht dem Shop seine Schuld.

    Die Qualität ist auch sehr gut.

    Bin noch am antesten.

    Und danke für die gratis Samples,

    Das freut mich immer sehr.

    Wenn jetzt noch Gummibärchen oder Bonbons mit bei wären,wie bei manch andern Händlern,

    Dann wäre es perfekt. ^^ :D

    Wenn das so weiter geht bleibe ich bei den Dudes.

    Hatte jahrelang wo anders bestellt.

    Bloß hatte Gefühlt die Qualität nachgelassen.

    Und das ist für mich das wichtigste,

    Da ich schon enorm viel Geld in kratom stecke.

    Schade daß es kein Nachnahme Versand gibt.

    Ich werde Mal zeitnah ausführlich berichten wie die Sorten so sind.

    In den nächsten Tagen.

    Hab ja jetzt genug Test Materialien noch vor mir.

    Das anfluten des super Red,s macht bis jetzt ein guten Eindruck.

    Richtig intensiver k.geruch/Geschmack.

    Scheint Recht frisch zu sein.

    Schönen Abend und danke.

    Körperlich biste eher weniger abhängig.

    Aber psychisch gut möglich.

    Kommt darauf an wie du dich fühlst,

    In den Tagen , bzw. In den 2 Wochen wo du nicht konsumiert.

    Wenn sich die Gedanken dann nur um den Stoff dreht.

    Oder du dann bloß wartest das endlich wieder der Tag kommt an den du was nehmen kannst.

    Oder du dich ohne k. Eher depressiv fühlst, Ängste hast und dich einfach nicht gut fühlst.

    Oder du hast kein Antrieb und hast kein Spaß/Interesse an Dingen/Hobbys die dir früher ohne kratom eigentlich Spaß gemacht haben.

    Denn ich hatte auch Mal so angefangen.

    Und erst kommen die Probleme ohne k.

    Und dann steigert es sich zum täglichen Konsum, um zu vermeiden das es nicht zu den genannten Problemen kommt.

    Und dann wird man auch schon körperlich abhängig.

    Irgendwann nimmst du es nur noch um normal zu sein.

    Ich hatte in der Anfangszeit lange so ein Konsummuster gehabt. Die ersten 3 Jahre bestimmt.

    Irgendwann hab ich auch dann zu viel Alkohol konsumiert in den Zeiten wo ich kein k. Hatte.

    Als Ersatz um chillen zu können.

    Dann gab's die Zeiten wo ich dann versucht habe nur noch k. Zu nehmen, täglich ,damit ich vom Alkohol weg komme was gut funktioniert.

    Oder auch andere Drogen

    (z.b Uppers) ,wodurch ich psychische Probleme bekommen habe und diese mit Hilfe von kratom verbessert oder weg gemacht habe.

    Evtl. Medizinischer gebrauch z.b. soziale Ängste und Depressionen weg machen.

    Das ganze ist ein sehr schleichender Prozess ,den man selber gar nicht richtig wahrnimmt.

    Naja und jetzt ist's seit paar Jahren pausenlos täglich.

    Ohne bin ich krank.

    Zu nichts zu gebrauchen. Leider.

    Sei vorsichtig und Feier das ganze eher und Fang nicht an es zu nehmen um Dinge weg zu machen wie z.b. Probleme, Ängste oder sein eigenes Verhalten damit zu ändern (ein anderer zu sein der man einfach nicht ist.)

    Man sollte sich selbst so akzeptieren wie man ist.

    Wenn man wirklich was ändern will dann lieber ne psycho Therapie machen zum Beispiel oder ne Verhaltenstherapie.

    Sucht ist kein Spaß. Sondern eine schwere Krankheit, die auch tödlich enden kann.


    Sooo,

    Hoffe ich konnte helfen.....

    Schönes Wochenende......

    Sorry für den langen Text....

    Interessantes Thema. ;)

    Ephedra und kratom würde ich nicht mehr kombinieren, geht auf den Kreislauf,macht zittrig und fühlt sich nicht angenehm an.


    Mulungu und kratom ist angenehm, macht die Sache etwas chilliger und sedierender. Mulungu solo find ich eher langweilig ,macht nur müde sonst nicht,s bei mir.


    Blauer Lotus und kratom kann ich sehr empfehlen.ich finde es macht das kratom noch viel Opioider, mehr in Richtung Opium gehend,bzw. Es verstärkt devenitiv auf positiver weiße.

    Als Tee meine ich.

    Solo hat es auch was angenehmes,aber nicht so stark,besser ist es in Kombi.


    Kanna hab ich solo Mal probiert,hab aber nichts gemerkt. Nasal.


    Mohn und kratom, finde es ist besser es ohne kratom zu nehmen oder am besten nur ganz wenig kratom. Irgendwie versaut es die Opium Wirkung. Es wird zwar sedierender,aber weniger euphorisch. Schwer zu beschreiben.


    Salvia find ich eher unangenehm, ich steh nicht so auf Dissoziation oder halluzinogene.ich bin lieber klar im Kopf.

    Das selbe gilt für mich auch bei Weed.

    Außer vllt. Ein schwachen Sorte mit viel CBD.

    Hab vor kurzem gelesen,das in der Schweiz Cannabis Sorten entwickelt wurden die bis zu 1% THC haben.

    Z.b. eine Sorte hat nur 0,7% THC und CBD paar Prozente höher.

    Das könnte was für mich sein.

    Ist bestimmt sehr alltagstauglich, man könnte damit sogar bestimmt noch gut arbeiten und noch vernünftige Gespräche führen. Vllt. Eher eine leichte körperliche Entspannung.

    Und die anderen THC freien CBD Sorten (bis über 20% CBD) die in Deutschland auf den Markt sind. Sie haben glaube ich 0,02% THC was ja quasi keinen Effekt hat.

    Die haben bei mir gar keine Wirkung.

    Und die starken Holland Sorten Vertrage ich leider überhaupt nicht mehr.

    Nur Angstzustände und Paranoia,psychotische zustände und so.


    Leonotis ist doch dieser Grass Ersatz, oder?

    Das hab ich als angenehm in erinnerung.

    Ganz leicht Grass artig.


    Und den Rest kenne ich nicht.


    Hoffe der Beitrag hilft dir weiter.

    Schönen Abend noch ;)

    hi, hab gerade gelesen das -Calli- was über eine gold Sorte schreibt.

    Was sind eigentlich die gold Sorten?

    Warum gold?

    Sind das Mischungen oder sind die so goldfarben getrocknet worden?

    Hat jemand Mal das Bali Gold probiert?

    Oder das maeng da Gold?

    In welche Richtung geht ein Gold?

    Bzw. Wie ist die Potenz/Wirkung?

    Wäre nett wenn da jemand eine Antwort hat,

    Bevor ich wieder bestelle.

    Meo oder wer es sonst weiß.


    Was ist den dieser" GABA Tee"?

    Wovon du vor 2 oder 3 Seiten geschrieben hast?

    Hab das nie im Shop gesehen.

    GABA gamma-amino-buttersäure?

    Oder ist das was anderes?

    Kräutertee?

    So ca. 2004 bei Azarius.

    Hatte aber außer ein leichten Schwindel nichts bemerkt.

    Hatte mich aber damals gar nicht für Opioide interessiert,

    Habe es nur dort zufällig gesehen.

    Und nach dem Test als Geldverschwendung angesehen.

    Mich hatten zu der Zeit eher Pilze oder ephedra interessiert,

    Was es beides bei Aza. gab.

    Erst 2007 als ich eine alternative zu anderen Opioiden gesucht habe(damals Heroin,das ich 2005-2006 genommen).

    Da habe ich es nochmal bestellt.

    Und ab da war ich begeistert.

    Wie eindeutig Opioid das war.

    Dachte mir damals:

    "Geil! Jetzt brauch kein H. Mehr!

    Das reicht mir vollkommen,als Ersatz!!" hail

    Habe es in meinem Stamm Headshop in der Stadt,

    dann noch einige Male bekommen.

    Dann hatte er es irgendwann nicht mehr im Sortiment ( wegen AMG. Sagte er).

    Am Anfang gab es nur 2 Sorten: Thai und das etwas schwächere Bali.

    Und seit 2009 konsumiere ich es regelmäßig.

    Anfangs gab's das noch bei dragonspice.

    Da gab's dann auch schon andere Sorten,

    Maeng da usv.

    Und dann die (aus heutiger Sicht) überteuerten Shops wie: Thai-kratom oder kratom eu.

    Wo ich das erste Mal: Red/Green/White vein gesehen habe.

    So viele Shops gab's nicht.

    Erst paar Jahre später hatte ich mir dann den ersten Kilo kaufen können oder leisten können.

    Ich weiß garnicht mehr welcher der erste Shop war der einen "normalen" Preis hatte.

    Ich glaube k24.

    Naja und seit dem gehört es auch zum Leben dazu.

    Wahnsinn wie die Zeit vergeht!!?? hmm

    Hab hier lange nichts mehr geschrieben,

    Möchte Mal meine Erfahrungen teilen:

    Bei mir gab's keine Probleme.

    Im Gegenteil,das kratom hat die milden Nebenwirkungen die ein Tag nach der Impfung entstehen erträglicher gemacht.

    Schmerzen am Arm,müde/schlapp, Kopfschmerzen.

    War aber nicht schlimm.

    Ich denke Corona würde stärkerere Symptome auslösen.

    Von daher bin ich ganz froh das ich es gemacht habe.

    Hat aber lange gedauert bis ich mich entschieden habe,

    War eher ein Gegner am Anfang.

    Weil es so unerforscht war.

    Aber jetzt nachdem soo viele Millionen Menschen geimpft wurden,

    Kann man die Nebenwirkungen ganz gut einschätzen.

    Kenne Auber auch 2 Leute die davon massive Kreislauf Probleme hatten und Fieber.

    Waren aber schon ältere kranke Leute.

    Wenn man jung und fit ist ist es eher unwahrscheinlich, dass da was passiert.

    Gegen das Fieber kann man auch etwas Novalgin nehmen.und dann ist das auch wieder gut.

    Schätze das ganze als eher ungefährlich ein. Mit oder ohne kratom.

    Hatte biontec.

    Danke nO1


    Das Green wild habe ich vorhin probiert.

    Es ist tatsächlich stimmungsaufhellend und entspannend.

    Aber eher aktivierend.


    Abends werd ich dann mal das wild Red probieren.

    Vllt. Drückt mich das mehr ins Sofa und ist mehr Opioid warm und sedierend.


    Weiß jemand was über das:

    " Wild Red " ?

    Catwhy oder BoFroscht vielleicht könnt ihr ja da noch genaueres sagen?

    Oder jemand anderes.